891 Shares 5674 views

Fruit Kumquat – was ist das? Da es Kumquat? Nützliche Eigenschaften von Kumquat

Inhalt moderne Zähler sind sehr vielfältig, aber immer noch überraschen können. Nicht so lange her begann es überall ein sehr interessantes Stück Obst zu erscheinen mit einem seltsamen Namen Kumquat. Wie es isst und was er tat darstellt, wird es in dem Artikel diskutiert werden.


allgemeine Beschreibung

Die Kumquat Läden verkaufen frisch oder getrocknet sind. Diese kleine Frucht (die Größe einer Walnuss) länglich und leuchtend orange. Sie sind mit einer dichten Haut, wie eine Orange oder Mandarine bedeckt. .. Dies ist nicht verwunderlich, dass von ihnen alle zur selben Gattung gehört – Citrus. Kumquat, können wir sagen, ihr jüngerer Bruder. Innen besteht sie aus den gleichen Scheiben, nur kleiner.

Sie können andere finden Titel der Frucht: Kinkala, die Frucht des Weisen, Gold oder Orange Japanisch. Der lateinische Name der es – Fortunella.

Die Kumquat ist für eine Person geeignet?

Diese Miniatur-Früchte – nur ein Lagerhaus von Vitaminen. Durch diese Kumquat auffüllt nicht nur die Zufuhr von Nährstoffen, sondern stärkt auch den Körper als Ganzes. Es hemmt auch die Entwicklung von Pilzen und viele Bakterien schädlich für die Menschen. Kinkala Essen stimuliert das Immunsystem und hilft, Infektionen zu bekämpfen.

Kumquat stimuliert die Sekretion von Magensaft als Verdauung und aktiviert den Stoffwechsel. Viele der Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt können gelöst werden, wenn man diese Frucht essen. Kumquat verhindert auch viele gefährliche Krankheiten, wie Magengeschwür und Zwölffingerdarmgeschwür.

Unschätzbare Kinkala bringt Wissensarbeiter. Aufgrund der Tatsache, dass es große Mengen an Nährstoffen und ätherische Öle enthält, aktiviert es das Gehirn. Aufgrund dieses Effekts fortunellu auch „Nahrung von Zion“ genannt.

Diese Frucht kann als ein Element in der Behandlung von verschiedenen Krankheiten, die mit mentalen, neuralen und psychischen Belastung verbunden ist, verwendet werden. Helle und duftende Frucht wird dazu beitragen, der Depression, Apathie, Neurosen und Müdigkeit loszuwerden. Dieser Effekt wird verursacht nicht nur eine große Menge an Vitaminen, sondern auch eine Kombination aus Auftriebs mit orange Zitrusaroma belebend.

Sie können eine Tinktur herzustellen, der Honig und Obst. Kumquat in dieser Form würde hat eine starke Reinigungswirkung. Tinktur reduziert Inhalt des schlechten Cholesterins, und reinigen Sie die Gefäße, die wird eine ausgezeichnete Vorbeugung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System sein.

Kinkala ist gut bekannt als Antioxidans. Es stimuliert die Entfernung von Toxinen und anderen schädlichen Substanzen. Nach dem Fest wird empfohlen, diese Frucht zu verwenden. Kumquat wird dazu beitragen , die loszuwerden Kater.

Die Zusammensetzung von Kumquats

Aufgrund einiger Substanzen Frucht bringt so viele Vorteile? In erster Linie dieses Vitamin. Leben, natürlich und nicht synthetisch. Es enthält fast alle Vitamine der Gruppe B: B1, B2, B3, B5, B6, wie auch die Vitamine A, C, E, P. Die Kombination sorgt für eine gute Verdaulichkeit. Zusätzlich zu Vitaminen, Kumquats bietet eine große Anzahl an Mineralien (Kupfer, Calcium, Kalium, Zink, Natrium, Eisen, Phosphor) und Pektin.

Ergänzt durch einen Multivitamin- „Schlag“ eine große Anzahl von ätherischen Ölen, von denen Früchte haben ein angenehmes Aroma (Pinen, Limonen, Caryophyllen, etc.). Die vorliegenden Kumquat Antioxidantien wie Carotin und Lutein. Darüber hinaus ist es reich an Thiamin, Niacin, Pyridoxin und Pantothensäure.

Anwendung Kumquat

hier ist alles sehr einfach. In der Küche, die weithin Kumquat. Wie es zu essen? Schneiden Sie einfach in Scheiben mit der Haut. Es enthält auch eine Menge von Nährstoffen. Die Früchte sauer, aber die Haut ist süß, so stellt sich heraus, sehr interessante und reichhaltige Mischung mit einem herben Geschmack. Viele sind glücklich, habe ich versucht, ein paar Gewürznelken. Es ist nicht notwendig, um die Samen zu essen, das heißt. A. Sie bitter und kann den ganzen Geschmack verderben.

Von den sauren Sorten Marmelade, Konfitüre oder kandierten gekocht werden. Oft Kumquat Saft wird in Soßen verwendet. Sie verleiht einen Hauch von interessanten Gerichten. Außerdem werden Segmente eine perfekte Dekoration von seinem Obst geschnitten. Sie können Kinkala Salat als Dressing hinzufügen. Er gibt einen unvergesslichen Geschmack des Schals.

fortunelly Öl ist gut in der Aromatherapie bekannt. Es hat eine beruhigende Wirkung, hilft Stress abzubauen, reduziert die Angst, mit Depressionen zu kämpfen.

Die Frucht wird auch bei der Herstellung von alkoholischen Getränken verwendet. Besonders mit Kumquat bekannt Alkohol. In Europa Kinkala als Snacks für einen Martini verwendet. Eine interessante Alternative zu den Oliven.

getrocknet Kumquats

Oft kann man in den Regalen der getrockneten Kumquat sehen. ist der Preis nicht allzu verschieden von dem frischen Wert. Verwendet in den getrockneten Früchten sind auch viele. Vitamingehalt nicht reduziert wird, werden sie stärker konzentriert. Aufgrund dieser Eigenschaft werden Kinkala stärker ausgeprägt.

Getrocknete Früchte können in verschiedenen Gerichten, Kompott verwendet werden. Sie können eine Tinktur herzustellen. Besonders nützlich wird es Hull: es setzt eine große Anzahl von ätherischen Ölen, die eine bakterizide Wirkung haben. Wenn Sie die Haut des Feuers setzen, verbessern die antibakteriellen Eigenschaften. Daher wird in der Saison von Erkältungen und Grippe nützlich sein bei der Reinigung der Wohnung zu erweitern und in ihrem Duft einatmen.

Kumquat als Pflanzen

Kinkala nicht nur in der Lebensmittelindustrie. Es wird oft als Zierpflanze in Hausgärten oder zu Hause aufgewachsen, nicht einmal über alle seine Vorteile kennen. Während der Blüte erzeugt es einen subtilen Zitrusaroma, die eine positive Wirkung auf die ist das menschliche Nervensystem. Es ist eine kleine Pflanze ganz auf der Fensterbank passen. Manchmal gibt es sogar Obst zu Hause. Nun, seine Früchte – im Gegensatz zu dem gekauft. Aber zu Hause ist es für dekorative Zwecke angebaut.

Eine solche wunderbare Frucht – Kumquat. Auf allen Seiten der nützlichen, mit nur einer Gegenanzeigen : Überempfindlichkeit oder Allergie gegen Zitrus. In anderen Fällen ist es nicht nur möglich, sondern auch essen müssen. durch seine geringe Popularität in Verlegenheit gebracht ist nicht erforderlich. By the way, es ist nicht in Übersee Spielerei, Kumquats wächst nicht nur in den USA, China oder Japan, sondern auch in unserem Land – in der Region Krasnodar.