96 Shares 7605 views

Smartphone „Lenovo A319“: Bewertungen der Besitzer und der Preis

Smartphone „Lenovo A319“ Bewertungen und Funktionen, die wir heute betrachten bezieht sich auf das Budget-Segment und ist ausgestattet mit einem 4-Zoll-Bildschirmgröße. Nach Angaben des Herstellers ist dieses Gerät für echte Musikliebhaber entwickelt. Das Gerät verfügt über die Unterstützung für Dolby Digital Plus-Technologie, und füllen Sie die mitgelieferten Kopfhörer. Wenn Sie die Aufmerksamkeit auf die Meinung der Besitzer dieser „Lenovo A319“ Antworten zahlen zeigen, dass das Headset recht guter Qualität ist. Wir müssen zugeben, dass, wenn Sie nicht Kopfhörer verwenden, ist die Klangqualität schlechter sein wird. Äußerlich Smartphone „Lenovo A319“ sieht sehr attraktiv, aber es herausragende Eigenschaften genannt wird nicht erhalten. Aber vergessen Sie nicht, dass das Modell ist immer noch ein Budget. Build Qualität ist ganz anständig, das Gerät unterstützt zwei SIM-Karten und 3G. Aber diese ressourcenintensive Anwendungen (vor allem Spiele) auf sie sind nicht sehr gute Wirkung hier eher schwache Hardware. Es gibt auch einen Nachteil ist ausreichend schnelle Entladung der Batterie, und die Kamera ist nicht die AF, die stark den Prozess der Dreharbeiten erschwert. in Qualität entspricht Anzeige Budget-Segment. Jetzt können Sie Angebote von Wettbewerbern auf dem Markt auf dem gleichen Wert finden, aber eine ordentliche Leistung.


Gewicht und die Abmessungen der Vorrichtung

Wie oben erwähnt, wird die Anzeige auf dem „Lenovo A319“ 4-Zoll. In der aktuellen Situation Smartphone sieht es recht klein. Budget-Modelle des Herstellers können selten ein schönes Design bieten, aber die „Lenovo A319“ war keine Ausnahme von dieser Regel. Das Gerät hat eine Dicke von 10,5 mm und die Frontplatte sieht sehr attraktiv. Abmessungen des Gerätes – 123,5 / 63,8 / 10,5 mm. Das Gewicht beträgt 130 Gramm, und es war etwas schwerer als seine Hauptkonkurrenten. Der Körper aus Kunststoff ist billig, aber eine gute Qualität bauen. Die Abdeckung ist leicht, im Gegensatz zu einigen anderen Modellen des gleichen Herstellers entfernt. Das Gerät ist in drei Farben erhältlich: schwarz, rot und weiß.

Anzeige

eine Auflösung von 800×480 Pixeln, damit die Dichte beträgt 233 Punkte pro Zoll. Smartphone „Lenovo A319“ (lesen sie bestätigen) ist nicht das genaueste Bild. Auf der Art der Matrix Hersteller still, aber durch das Bild zu urteilen, ist es wahrscheinlich, TN-Technologie. In der Tat, wenn Sie ein hochwertiges IPS verwendet hätten, wäre das Unternehmen sagte, auf jeden Fall, dass. Die Helligkeit des Displays ist ziemlich niedrig und beträgt 252 cd / m 2. Auch gibt nicht den Eindruck von Betrachtungswinkeln und Einstellungen. Die Sonne die Informationen auf dem Bildschirm zu überprüfen ist schwierig genug, aber im Dunkeln kann man leicht den Test lesen. Das Gerät ist ausgestattet mit einem Lichtsensor, automatische Helligkeitsanpassung System meistert ihre Aufgabe jedoch erfolgt die Verstellung mit einer geringen Verzögerung. Im Allgemeinen ist die Anzeigequalität mit den Kosten der Vorrichtung konsistent, aber jetzt können Sie Modelle anderer Hersteller mit finden IPS – Matrix, für das gleiche Geld. Erwähnenswert ist auch, dass manchmal der Touchscreen möglicherweise nicht richtig funktionieren.

Umfrage

Nun ist die Installation von zwei Kameras wurde zu einer Art Standard. A319 ist keine Ausnahme. Die Frontkamera verfügt über ein 2 MB und ein hinten – 5 mp. Auch hier sollten Sie die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass die Eigentümer „Lenovo A319“ sagen, ihre Antworten oft als Hauptpunkt auf den Mangel an Mangel an Autofokus. Wenn sie hier ist, würde die Kamera für seine Preisklasse gut sein. Die maximale Auflösung der Fotos ist 2560h1920, hat die HDR-Funktion, Serienaufnahmen und die Möglichkeit, Bilder mit dem Erscheinen in dem Rahmen Lächeln zu nehmen. Die erhaltenen Bilder sind kaum gut. Es fehlt ihnen an Klarheit und vermitteln den Eindruck, dass sie einfach auf die richtige Größe dehnen. Die hintere Kamera ist in der Lage Videos in HD einzufangen. Eine höhere Auflösung kann nicht wegen des Mangels an CPU-Leistung verwendet werden. Ganz gut während der Videoaufnahme und Fotografie erwies Front und 2-Megapixel-Kamera. aufgelöste Bilder von 1500h1200 und aufgezeichneten Videos im 3GP-Format (640×480 Pixel). Auch hier will für den Mangel an Autofokus bemitleiden. Wenn irgendwelche Eindrücke auf die Kamera könnte deutlich besser sein.

Arbeiten mit Textdokumenten

A319 verfügt über eine Standard-Tastatur von „Google“, die für eine Budget-Maschine ganz normal. Es ist erwähnenswert, dass die Schlüssel bequem sind, ist eine Taste, um die Eingabesprache wechseln verwendet wird, ist es möglich, wenn Gesten eingeben zu verwenden. Aber die russische Sprache des Smartphone Wörterbuch klar klein. Bestätigen Sie dies und die Menschen, die bereits mit dem Telefon „Lenovo A319“, ihre Antworten deuten darauf hin, dass oft, wenn ein Fehler in dem Satz von der Tastatur nicht in der Lage ist, die erforderlichen Änderungen vorzunehmen. Auch negativ auf die Arbeit mit Texten wirkt sich auf die kleine Bildschirmgröße.

Internet-Anschluss

Das eigene Browser des Unternehmens auf einem Gerät nicht verfügbar ist, aber die entsprechende Software auf dem „Google“ installiert und „Yandex“. Das Programm ist einfach genug, und jeder kann Ihren Wünschen angepasst werden. Modus zu lesen, ist nicht verfügbar, aber „Yandex.browser“ -Modus hat eine „Turbo“, das Laden von Web-Seiten zu beschleunigen, „Google Chrome“ Lesezeichen von der Desktop-Version übertragen.

Medien und Schnittstellen

Die Vorrichtung unterstützt eine Reihe von Standard-Schnittstellen, sowie 3G. Alle von ihnen haben sich in der gut, mit Ausnahme von GPS gezeigt, die nicht aufgenommen werden wollten. Tasten und Anschlüsse sind an den üblichen Orten. A319 hat die Unterstützung von fast allen gängigen Codecs und Formate. Der Video-Player kann auch Full-HD-Wiedergabe. Zu den Schwächen des „Lenovo A319“, Bewertungen des Eigentümer erwähnten Licht Schweben Bild. Die Schuld schwach „Füllung“. Der einzige Nachteil des eingebauten Player ist der Mangel an Möglichkeiten. Es ermöglicht Ihnen, eine Video-Wiedergabe-Schleife. Audio Player ist nicht in der Lage, ihre eigenen Einträge im FLAC-Format zu finden, aber wenn man die Spur durch den Datei-Manager ausgeführt wird, dann wird es gespielt werden. Wir müssen zugeben, dass dies sehr unbequem ist. Smartphone „Lenovo A319“ ist mit einer Lithium-Ionen-Batterie, deren Kapazität ausgestattet ist 1500 mAh. Das ist sehr wenig, da das Gerät mit zwei SIM-Karten arbeiten kann. Dies wurde bestätigt, als HD-Video-Format wiedergegeben werden. Batterien genug für drei Stunden bei der maximalen Helligkeit. Wir müssen zugeben, dass das Ergebnis ist sehr schlecht. Die meisten der Wettbewerber in diesem Bereich aussehen viel interessanter. Wenn die Batterie genug für den Audio-Player 10 Stunden, die auch nicht ausreichend ist. In der Standard-Betriebsart, das Ergebnis war normal – 36 Stunden. In der Regel von einem Smartphone mehrdeutigen Eindruck hinterlassen sie. Jetzt ist der Markt gibt es konkurrierende Modelle, die die A319 zum Beispiel Nokia X2 Dual-SIM oder Explay Tornado überschreiten. Der letzte Schliff – die Kosten. Während dieses Telefon werden gebeten, 4.000 Rubel zu zahlen. Hier untersuchten wir wichtige Aspekte der Smartphone „Lenovo A319“ (Preis, Bewertungen, Spezifikationen) und diskutieren sie mit Ihnen.