186 Shares 3344 views

Warum gibt es eine chronische Pharyngitis, die Behandlung der Krankheit

Pharyngitis ist eine Entzündung der Mandeln und Rachen genannt. Die Krankheit ist die häufigste bei anderen Erkrankungen der oberen Atemwege bei Kindern und Erwachsenen. Es wird von fünf in jedem vierten Patienten aufgezeichnet.


Akute und chronische Pharyngitis: Symptome

In der akuten Form der Erkrankung der Patient fühlt sich kratzig, Schmerzen im Hals, Schluck wird sehr schmerzhaft. Die Körpertemperatur kann über 38 Grad steigen. Der schwerste Kurs von Pharyngitis wurde in der Kindheit gefunden. Fast jeder Fall von Pharyngitis bei Kindern ist mit einer Entzündung der Schleimhaut der Nase, des Rachens und Rhinitis kombiniert.

Die Krankheit ist eine chronische Pharyngitis hängt von der Form (hypertrophe, atrophische, katarrhalischer) auch variiert und Manifestation der Krankheit. Typischerweise wird ein Patient durch ständige trockenen Mund, Halsschmerzen gequält und Kratzen. Normalerweise gibt es ein trockener Husten, Müdigkeit und Stimme steigt erheblich. Husten mit hypertropher und katarrhalische Pharyngitis auftreten als viskoses schleimigen Sputum.

Chronische Pharyngitis – Behandlung Drogen

Wird in der Anlage behandelt. Der Arzt verschreibt Antibiotika, die am besten geeignete für einen bestimmten Fall. Zusammen mit Antibiotika beinhaltet chronische Pharyngitis Behandlung lokalen Charakter. Anwenden verschiedene Verfahren: Einatmen, Kräuter- oder antibakterielle Spülung des Kehle Schmieröl. Obendrein, zu dem Allgemeinzustand des Patienten zu erleichtern, Verordner die Temperatur zu senken.

Wie chronische Pharyngitis Volksmedizin zur Behandlung von

Ein tolles Rezept von Kräutern zur Behandlung von Krankheiten. Nehmen Sie einen Esslöffel zerkleinerte Pflanzen: Eukalyptus, Salbei, Lindenblüten, Wegerich (Kamille oder Calendula möglich). Gießen Gras 500 ml Wasser und kochen für 15 Minuten bei schwacher Hitze. Wenn die Brühe abgekühlt wird, fügt von Honig und Zitronensäure bei einer Spitze eines Messers. Abspülen der Kehle, so dass die Brühe jede Stunde, können Sie einen Tag haben deutlich die Symptome der Krankheit zu reduzieren.

Chronische Pharyngitis, die Behandlung der Volksmedizin durchgeführt wird, umfasst Anlagen mit Gerbstoffgehalts Auswahl. Insbesondere dieses Johanniskraut, Rinde Eiche, Blätter, Birken, Viburnum, Weide. Zur Bekämpfung kann die Entzündung nimmt Melisse, Salbei, Kamille, Blumen, Malve, Espe, Berberitze. Um die Brühe, nehmen Sie drei Esslöffel Kräuter und gießen Sie ein paar Tassen kochendem Wasser vorzubereiten. Eine Stunde, Dehnung und Gurgeln so oft wie möglich.

Gut die Kehle erweichen und Schmerzen Soda Inhalations Syndrom verringern. Nehmen Sie einen Teelöffel Backpulver und eine Tasse kochendem Wasser. sollte zweimal täglich atmen, fest mit dem obigen Gefäß mit einer solchen Lösung gewickelt. Soda tötet Bakterien, die in der Nase und Rachen des Patienten leben.

Chronische Pharyngitis, wird die Behandlung bei Kindern durchgeführt, es geht wie für einen Erwachsenen das gleiche Rezept verwenden, aber nicht mit dem Arzt vorge konsultieren verhindern.