393 Shares 6494 views

Häusler: Gerichte aus Topinambur

Das erste Mal , dass ich über Topinambur gehört vor 20 Jahren, und aus Kreuzworträtsel, weil oft über eine Frage zu kommen Topinambur, aber irgendwie nicht das Wort „Artischocke“ bekommen konnte sich daran zu erinnern, es dachte , es war so ein exotisches Gemüse oder Obst, die haben haben wir nicht gesehen.


Aber ein Tag im Garten mit Freunden, sah ich ein Dickicht von einigem sehr hohen Gras (Stielte einige Fälle größer als ein Mensch), mit relativ kleinen kleinen gelben Blüten ähnlich wie kleine Sonnenblumen, die stattdessen wuchsen Hecken rund um den Perimeter, fast wie ein Unkraut. Aber es stellte sich heraus, dass dies die gleichen Topinambur ist, was ich konnte sich nicht erinnern.

Als ich zog aus dem Boden Knollen, die auf jeder Birne nicht mögen, sondern uneben, knorrige Kartoffeln. Es stellte sich heraus, dass diese Knollen roh gegessen werden können, da das Abwaschen des Bodens, und sie sind sehr nützlich, vor allem für Menschen mit Diabetes (eigentlich für diese, und sie waren Meister auf den Garten angebaut). Lesen Sie später , dass die Knollen von Topinambur in den USA (und den Geburtsort von Topinambur, die nicht weiß, ist es Nordamerika) macht sogar einen Kaffeeersatz in Nahrungszwecken.

Da ich selbst nahm (oder besser gesagt, ihre Eltern) ein paar Knollen dieser anspruchslosen Pflanzenzüchtung, dann zugleich in welchem Interesse wurden Art von Gerichten der Topinambur hergestellt werden, da nur die Topinambur knabbern, egal, wie nützlich es sein kann, und die meisten nicht besonders gut gefällt, aber und ältere Menschen sind nicht immer in den Zähnen.

Es stellte sich heraus, dass es möglich ist, zu kochen und unkomplizierteste Gerichte aus Topinambur, erfordert keine Vorkochen (wie Salate) und ausgesetzt werden kann, einer Wärmebehandlung unter – Eintopf oder Braten – Gerichte aus der es nur gewinnt.

Ich schlage vor, ein paar Rezepte, die Topinambur Gerichte zu Hause zubereitet werden.

Topinambur-Salat aus geriebenen

Diese Salate sind aus der Kategorie der leichtesten, weil Sie gerade 2-3-4 geschält überspringen (je nach Größe), Topinambur Knolle durch eine Reibe, fügen Sie fein gehackten Knoblauch (nur eine Scheiben), mit Salz abschmecken und mit Mayonnaise gekleidet. Sie können Ihre Lieblings Greens hier hinzufügen.

Topinambur kann mit geriebenen Karotten gemischt werden, ein paar Tropfen Zitronensaft, würzen mit Pflanzenöl getrocknet hinzufügen – das ist eine andere Version eines leichten Vitaminsalat.

Topinambur Gerichte sind perfekt mit einem sauren Apfel kombiniert. Die geriebenen Apfel Topinambur, durch der Reibe geleitet, fein gehackt und leicht Hände Kohl zerschlagen, mischte alles mit Ihren Lieblingskräutern und Saison mit saurer Sahne oder Mayonnaise (und es ist möglich, wie im vorherigen Fall, mit Zitronensaft beträufeln und gießen Sie das Öl).

Betrachten wir nun die Artischocke, Gerichte, die ausgesetzt sind, einer Wärmebehandlung unter. Ich persönlich bevor Pfannkuchen oder Burger von Topinambur zu kochen.

Zur Herstellung von Fleischbällchen Jerusalem – Artischocke genommen und Kohl in einem Verhältnis von 1: 1 (sowohl Pfund) Dampf EL Mehl, 2 Eier, Salz, einen halben Glases von Sahne, pflanzlichem Öl zum Braten und Paniermehl zum Entbeinen Kotelett.

Fein hacken Kohl notwendig ist, und die Artischocke Rost reinigen, kombiniert Kohl, umrühren und die Sahne hinzufügen, bis gekochtes Gemüse in einer tiefen Pfanne unter dem Deckel (oder Pfanne) löscht.

Die sich ergebende heiße Masse treiben Eier, Salz und schnell gemischt mit Mehl, bis sie homogen Püree Typ (vorzugsweise in einem Mixer). Bilden Pastetchen, rollen sie paniert und dann als die üblichen Burger braten, auf beiden Seiten (Drehung sanft zu Bruch).

Servieren Sie diese Burger auf den Tisch mit Sauerrahm-Sauce.

Wenn möglich, in ihrem Gebiet von Topinambur verdünnen – ein wenig Pflege, diese Pflanze nicht erforderlich (außer es ist eine Staude, und wird von selbst wachsen), und dann werden die Artischocke Gerichte wäre eine weitere Quelle für gesunde Lebensmittel auf den Tisch!