111 Shares 5922 views

Wie Links kaufen: ein wenig Theorie

Wenn Sie Ihre Website selbst zu fördern, dann werden Sie früher oder später mit dem Kauf von Links zu tun haben. Ressourcen Förderung ist möglich, mit Hilfe der ewigen Links und vorübergehend.


Kaufen ewige Links

Ewige Links kaufen Sie scheinbar für immer. Aber hier das Konzept der „für immer“ – ist sehr relativ, wird seit gekauft Link nur für den Moment leben, wenn es eine Ressource ist, von dem das Gerät gekauft wird.

Im Durchschnitt liegen die ewigen Links zu 9 Monaten. Leider am Ende dieses Zeitraums etwa 30% der Websites, die ihnen zur Verfügung gestellt, wird von Suchmaschinen herausgefiltert. Schließlich kann der Webmaster vergessen das Hosting oder Domain, und die Projekte sind blockiert zu verlängern. Natürlich verschwinden, und mit diesen Ressourcen verbunden Links.

Vor einer detaillierteren Betrachtung des Themas „Wie Links zu kaufen“, ein wenig tiefer in die Theorie. Der Hauptvorteil der ewigen Referenz, die im Gegensatz zu der Zeit, sie sehen natürlicher aus. Temporäre Verbindungen werden durch die Blöcke mit einem Skript angezeigt werden und nicht immer angezeigt werden, wenn Seiten geladen werden. Dieser Effekt wird „Flashen“ Links bezeichnet. In einfachen Worten, bot Suchmaschine, wenn Sie zuerst die Seite mit dem Link sehen besuchen, und das nächste Mal wird es nicht mehr erkannt wird.

Links als Promotion-Tool Flashing ist sehr schädlich. Immerhin zeigen sie die Suchmaschinen, die sie gekauft wurden. Die ewigen Links verschwinden und sind nicht immer da, wo sie mit dem Webmaster setzen.

Ewige Links geben mehr Gewicht auf die Ressource mit der Zeit verglichen. Darüber hinaus ist ein wichtiger Vorteil ist ihre Lage. Sie werden entweder in dem „Körper“ des Dokuments oder im Inhalt des Projektes gelegt.


Wie Links kaufen

Für diese Zwecke gibt es Austausch ewige Links. Betrachten Sie das einfach.

GoGetLinks – eine der höchsten Qualität und beliebtesten in der Welt. An der Börse sind mehr als 30 Tausend. Qualitativ hochwertige Projekte. Holen Sie sich die notwendigen Verbindungen werden leicht sein, weil sie in Kategorien eingeteilt werden. Die Kosten für den ewigen Links reicht von 2 bis 7 Dollar. Es gibt sehr viel teurer, aber es ist unnötige Ausgaben. Webmaster empfehlen diesen Austausch für die Promotion in Yandex.

RotaPost – nicht weniger Austausch permalink bekannt. Die Preise hier sind niedriger als in GoGetLinks darüber hinaus neue Seiten akzeptiert. Die Anzahl der Websites, die Sie sicherlich zu schätzen wissen werden. Dieser Austausch Webmaster für die Förderung auf Google empfohlen.

Miralinks – Austausch von Artikeln mit der Gegenwart des ewigen Link (im Fall der Förderung der einzigartigen Content-Website). Zunächst einmal müssen Sie einen guten Artikel schreiben, legen in sie maximal drei Verbindungen des Projekts und eine Anforderung für die ausgewählte Ressource senden. Als nächstes wird ein Moderator sie überprüft und veröffentlichen, wenn er es mag. So verstehen, mit wie Links zu kaufen, und 5-7 Dollar zu zahlen, können Sie einen Feature-Artikel von bis zu drei Links zu Ihrem Projekt.

Pr.Sape – einer der größten im Netz. Der Kauf von Links in der Sape eine Reihe von Vorteilen :. 400000 Ressourcen in der Datenbank hat, ist es möglich, eine Automatisierung der Arbeit (Sie müssen Filter mit TIC Parametern einzustellen, Pr, Domänen-Ebene der Verschachtelung Seiten, etc.), nimmt das System eine „Null“ Ressourcen.

Nun, hier kommen wir zum Ende. Wir hoffen, dass dieser Artikel von Interesse für Benutzer, die sich entschieden haben, allgemeine Informationen darüber zu erfahren, wie man Links kaufen.