250 Shares 2137 views

Salat "Cole Slaw": Rezept

Kohl – ein einzigartiges Gemüse, weil die Lagerung ist fast bis zum Frühjahr Vitamin nicht verliert. Für einen ausgezeichneten Geschmack und eine Kombination von verschiedenen, manchmal ganz unerwartete Komponenten von Kohl seit vielen Jahrzehnten, besonders geschätzt, bewundert und geschätzt. Und mit der Ankunft unseres Lebens der amerikanischen Fast-Food-Ketten mit dem Original-Menü, Salat, als „Cole Slaw“, wurde plötzlich der Liebling des Publikums. Es gibt viele Variationen dieses Gericht.


Original-Salat Rezept

Dieses Gericht ist in der Lage, die ganze Familie zu gefallen, die jeweils deren Mitglieder seinen Geschmack etwas Besonderes zu entdecken. Salat „Cole Slaw“, dessen Rezept ist ganz einfach, umfasst folgende Bestandteile:

  • Kohl – 400 g
  • Karotte mittlerer Größe – 1 Stück.
  • Zwiebel – 1 St.
  • Fettarmer Milch – ¼ Tasse.
  • Joghurt ohne Fruchtstücke – 2 EL. Löffel.
  • Majonäse – 2 EL. Löffel.
  • Saft einer halben Zitrone.
  • Weinessig – 1 EL. Löffel.
  • Salz.
  • Kräuter und Gewürze nach Geschmack.

Wir verwenden eine Küchenmaschine

Am Anfang werden hacken wir Gemüse für „Cole Slaw“ Salat auf herkömmliche Weise, und sie dann mit einem kleinen Trick Arm. Säubert und drei auf einer groben Reibe Karotten, gehackte Zwiebel Halbringe, shinkuem Kohl. Gemüse ist nicht in Eile in einer Schüssel zu setzen, und zu beginnen, sie in einem Lebensmittel-Prozessor zu setzen. Hierzu passt der Behälter gut Chopper Mixer. Ein wichtiger Punkt: unser Ziel – Gemüse hacken nur leicht, Stücke der gleichen Größe zu geben. Deshalb werden wir einige kleine Welligkeit verwenden. Nun liegt viel Gemüse in einer Schüssel aus, mit Salz, wenn der Wunsch besteht, Pfeffer, Squeeze Hände.

Salat „Cole Slaw“ bedeutet die Anwesenheit in der ursprünglichen Sauce Gericht. Es wird in einer separaten Schüssel vorbereiten, einen Schneebesen. Milch, Joghurt, Zitronensaft, Essig und Mayonnaise, in einer Schüssel und Schneebesen gründlich wischen. Die Soße in eine zerhackte Pflanzenmasse, mischen und mit fein gehackten Dill angezogen. Wie Sie sehen können, gibt es nichts schwierig.

"Cole Slaw": Das Originalrezept für New Orleans

Für die Herstellung von Salat für diese Formulierung verwendet einige traditionelle nordamerikanische Produkte. Pecan und in unserem Land verkauft, aber der Ahornsirup, leider nicht in jedem Supermarkt otyschesh. Dies ist die komplette Liste der erforderlichen Zutaten für das Gericht:

  • Kohl – 400 g
  • Karotten – 1 St.
  • Pecan – 1/3 Tasse.
  • Sellerie – 3 Zweige.
  • Fettarmer Milch, Joghurt, Mayonnaise – 2 Esslöffel. Löffel.
  • Apfelessig und Ahornsirup – 1 EL. Löffel.
  • Salz.
  • Gewürze und Kräuter nach Geschmack.

Vorbereitung

Der Prozess des New Orleans „Cole Slaw“ der Vorbereitung hat seine eigenen Macken. By the way, ist der Kaloriengehalt der Nahrung hoch, weil es Nüsse enthalten. Daher ihre Zahlen diejenigen, die beobachten, empfehlen wir nicht, mit Ausnahme der wichtigsten Feiertage. By the way, wenn Sie es nicht gelungen, in den Verkauf von Pekannüsse zu finden, diese Komponente mit Walnüssen ersetzen.

Zum Zerkleinern von Gemüse verzichtet werden die üblichen Messer und Reibe. Reibt die Karotten, Kohl und shinkuem die Sellerie in dünne Streifen über die Zweige schneiden. Falten Sie Gemüse in den Topf geben, mit Salz, Pfeffer und stark drücken Hände. Nüsse werden in einem Mörser zerstoßen. Wenn es kein Mörtel ist, können Sie die üblichen Teigrolle und Schneidebrett verwenden. Hinzufügen zerdrückt Pecan auf das Gesamtgewicht. Gehen Sie dann auf die Herstellung von Soßen. New Orleans Salat „Cole Slow“, dessen Rezept wird hier gezeigt hat nur einen Unterschied von der ersten Ausführungsform Kochgeschirr. Die Zutaten für die Sauce geben und in einer separaten Schüssel mit Hilfe der Corolle gepeitscht. Dann gießen Sie die resultierende Masse aus zerkleinertem Gemüse und Nüssen. Die Komponenten werden gemischt, statt Dill oben auf einem Hügel mit gehackten Blätter der Petersilie dekoriert.

Wir vergleichen Rezepte

Also, vergleichen wir das Original-Rezept und unsere nordamerikanischen Anpassungen. Es ist in Russland begann das fertige Gericht Grün zu streuen. In der amerikanischen Originalversion gibt es mehr Mayonnaise, aber wir sind keine Feinde ihrer eigenen Gesundheit, so deutlich reduziert Dosierung. Joghurt Amerikaner sind gar nicht verwendet. Sie werden verwendet, um die Soße auf seinem geronnenen zu kochen. By the way, was ist kein Grund, und wir nutzen diese Zutat? Aber wenn Sie nicht das Glück, Ahornsirup erhalten haben, können in die Sauce legen werden Aprikosenmarmelade. Ganz ein bisschen, nicht mehr als ein Teelöffel.

„Cole Slaw“: Rezept mit Rotkohl

Schließlich präsentieren Optionen Gerichte, mehr auf die russischen Geschmacksvorlieben angepasst. Für die Verwendung als Komponenten Kochen:

  • Kohl und Rotkohl – 200 g
  • Ein grüner Apfel.
  • Karotten – 1 St.
  • Rote Zwiebel,
  • Sellerie – 50 g
  • Majonäse – 2 EL. Löffel.
  • Mustard -. 1 tsp.
  • Zitronensaft – 1 EL. Löffel.
  • Salz, Zucker.

Bevor wir den Geschmack von Senf beginnen, versuchen: es sollte nicht zu schwer sein.

Wir verwenden eine Reibe für koreanische Karotte

Erste Shredder Komponenten für „Cole Slaw“ Salat mit Rotkohl. Beiden Arten von Kohl shinkuem dünnen Streifen, quetschen. Karotte und Apple wird auf einer Reibe reiben, die für Karotten in Koreanisch kochen. In Salaten, wo Äpfel vorhanden sind, gibt es eine nicht sehr angenehm Moment: Obst verdunkeln und die Art der Schale verderben. Also, bevor Sie den geriebenen Apfel in einer Schüssel senden, streuen sie mit Zitronensaft. Dann drei Selleriewurzel auf einer regelmäßigen Reibe, und die Zwiebeln in halbe Ringe schneiden.

Alle Komponenten Schiff in einer Salatschüssel, mit Salz würzen und umrühren. Es sollte ein wenig Zucker, die auch mit Honig ersetzt werden kann. Die Soße wird nicht separat, aber Mayonnaise und Senf. Alle gründlich. Serve „Cole Slaw“ Salat mit Granatapfelkernen garniert werden.

Dieses einfache Gericht wunderbar. Schnitzel von Rotkohl und lila Zwiebelringe machen den Salat in Erscheinung so appetitlich. Apple gibt auch keinen unvergleichlich frischen Duft. Dieses Gericht wird nicht nahrhaft, wenn wir die Mayonnaise auf der fettarmen Sauerrahm ersetzen. Auch nimmt diese Ausführungsform Salat Experimente mit zusätzlichen Bestandteilen. Es hängt alles von Geschmacksvorlieben einer bestimmten Familie.