763 Shares 7756 views

Wie Himbeeren zu propagieren? wachsende Himbeeren

Himbeere – eine der beliebtesten heimischen Gärtner und Beerenkulturen. Durch seine unbestreitbaren Vorteile sind vor allem Einfachheit und die Fähigkeit, sehr schnell zu wachsen. Himbeer-Wiedergabe kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden. Care ist dahinter vor allem in der periodischen Bewässerung ist, Düngung und Schnitt machen.


Raspberry Züchtungsmethoden

An einem bestimmten Punkt kann diese Beere bis zu 8-10 Jahren wächst. Danach wird seine Ausbeute stark reduziert, und vor Urlauber stellt sich die Frage, wie Himbeeren zu propagieren. Kaufen Pflanzmaterial , wenn eine neue Plantage Abstecken völlig freigestellt ist. Es ist in der Regel nehmen Sie nur die alten Sträucher. Nun, natürlich, nicht nur für den Fall, wenn sie wollen, um zu versuchen, eine neue Sorte zu wachsen. Propagieren Himbeeren auf folgende Weise:

  • Grüne Spitzen. Dies ist die beliebteste Technik.
  • Wurzelstecklinge. Diese Methode wird in der Regel im Fall von grünem Pflanzenmaterial verwendet wird, ist nicht genug.
  • Samen. Es ist somit Himbeere in der Natur propagiert. Doch in den Hütten diese Kultur ausgesät gezüchtet sehr selten, weil die Verwendung solcher Techniken nicht qualitativ hochwertige Eigenschaften von Pflanzen gespeichert ist.
  • Die Teilung des Busches. Nicht zu gängiger Methode.
  • Stecklinge. Dies ist durchaus eine effektive Methode, technisch einfach, aber ziemlich lästig.

Hier so hier und da ist eine Methode der wachsenden Himbeeren. Neben jedem von ihnen wird ausführlicher sprechen.

Reproduktionsverfahren

Dieses Verfahren kann nach der Pflanzung Himbeerplantag im zweiten Jahr verwendet werden. Shoots beginnen in der Nähe der Büsche im Frühling sprießen. Sobald sie eine Höhe von 15-20 cm erreicht haben, können sie an einen neuen Standort verpflanzt werden. Machen Sie es besser bei trübem Wetter, spät in der Nacht.

Shoots mit Wurzeln gegraben. Vorgewählten Position in der Nut in einem Abstand von 0,9-1,5 m voneinander in Abhängigkeit von der Art Himbeer hergestellt. Sie gossen ein gut verrotteten Mist. Shoots in Reihen gepflanzt sind, prisypaya ihren Boden. Der Boden unter den Keimlingen sollten gründlich und zamulchirovat bewässert werden.

Verwendung Wurzelstecklinge

Die Frage, wie die Propagation Himbeeren auf diese Weise ist es einfach. Im Herbst, nach der Ernte, unter der Mutter geschnitten Busch eine gesunde Wurzel. seine Dicke nicht geringer sein als die von einem Bleistift.

Dann werden die Wurzelschnitte in einzelne Länge von etwa 10-15 cm. Speichern sie in einem Keller in trockenem Sand. Im Frühjahr auf der gleichen Technologie wie für die grüne Triebe zu beginnen. Stecklinge werden in der Nut in einer horizontalen Position angeordnet.

Diese Methode, die unter anderem eine ausgezeichnete Antwort auf die Frage, wie remontant Himbeeren zu propagieren. Grüne Triebe in diesen Klassen sind in der Regel nicht ausreichend. Die Tatsache, dass die Himbeeren remontant alle Macht Beeren und die Bildung neuer Triebe gibt trennen sie von ihm ist sehr wenig.

Saatgutvermehrung

Diese Methode wird verwendet effizient, wenn die Plantage mehrere Sorten von Himbeeren wächst. Es kann nur das aus den Samen der Bestäubung Sträucher gewachsen sein wird, gibt sogar bessere Erträge als die Eltern. Pflanzen von Samen in der folgenden Art und Weise hergestellt:

  • Squeeze-out den Saft aus den Beeren.
  • Gestampften Zellstoff wird mit warmem Wasser gefüllt und gerührt.
  • Gehen zur Oberfläche der Samen steigen.
  • Pflanzmaterial gewaschen, getrocknet und in Kartons in einer Tiefe von 2-5 mm ausgesät.

Der Boden unter der Same durch Mischen Gartenerde mit einer geringen Menge an Torf und Sand hergestellt werden. Einmal auf der Anlage zwei echte Blätter sein wird, werden sie auf einem Topf sitzt, und an einem warmen Ort gestellt. 15-20 cm Pflanzen werden auf der Plantage übertragen.

Wie man aus Stecklingen Himbeeren propagieren

Das oben beschriebene Verfahren ist in der Regel Büsche im Frühling oder Sommer ausbreiten. Himbeere – die Pflanze ist anspruchslos, wird sehr gut angenommen. Das einzige, was ist es nicht notwendig, sie in der Hitze verpflanzen. Während der Sommersprossen werden gepflanzt, wie bereits erwähnt, bei trübem Wetter.

Allerdings Mai bis August – das ist nur die Höhe der Sommer Werke und die Besitzer von Gärten Himbeeren landen kann einfach nicht genug Zeit sein. Es genügt, ist in der Regel in September-Oktober. Daher ist die Frage, wie die Herbst Himbeeren zu reproduzieren, sicherlich von Interesse für viele Gärtner. In der Tat ist es durchaus möglich. Im September werden die Himbeeren gepflanzt in der Regel durch Stecklinge.

Zu diesem Zweck ist der Buchse gerade geschnitten gesund grün schießen und aufgeteilt in Stücke einer Länge von etwa 7-10 cm. Dann die Stiele für mehrere Stunden kornevina in der Lösung getaucht. Dann fügte sie in einem Winkel von 45 Grad tropft. in teplichke im angefeuchteten Mischung aus Sand und Torf. Verwurzelte Pflanzen wurden in einem festen Platz übertragen.

Wie Sie sehen können, die Frage, wie durch Stecklinge Himbeeren, einfach zu propagieren. Die Hauptsache – ein gutes Mikroklima teplichke zu gewährleisten. Die Luft in es muss ausreichend feucht und warm sein.

Sortierungen

In den letzten Jahren Züchter wurden eine Vielzahl neuer Sorten von Kulturpflanzen abgeleitet. Beschreibung Himbeer-Sorten sind fast jede spezielle Website im Internet gegeben. Typen es so sehr, dass, wenn Sie ein unerfahrener Häusler fit und verwirrt aus. Welche Klasse sollte im Garten pflanzen? Die beste im Moment hochverzinslichen großfrüchtigen Stolz Russlands und der russischen Schönheit betrachtet. Über Pflanzung dieser Sorten sollten für nötig halten. Gewicht Beeren Stolz Russland erreichen kann, zum Beispiel, '12 Zum Vergleich sind die besten Sorten, dazu gezüchtet, es ist nicht mehr als 3-4 g

Wie für Himbeeren Pflege

So werden wir haben herausgefunden, wie Himbeeren richtig zu propagieren. Natürlich unmittelbar nach der Landung der neuen Plantagen, müssen die Pflanzen nach dem suchen beginnen. Junge Sträucher bewässert, so dass der Boden unter ihnen immer feucht geblieben.

Adult Himbeeren bestreut ein paar Mal während der Saison, so dass der Boden mindestens 30 cm tief benetzen. Unter keinen Umständen sollte es eine starke Austrocknung des Bodens unter Himbeere während seiner Blüte und Fruchtbildung sein. Im August – September kann die Bewässerung unterbrochen werden.

Wie befruchten

Pflege für Himbeeren ist einschließlich der korrekten Dressing. Diese Beere ist sehr lieb von den fruchtbaren, lockeren Boden Nährstoffe. Das Fehlen jeglicher Substanz wirkt sich unmittelbar sowohl die Ausbeute und ausländischen Pflanzenarten. Wenn die gelben Blätter, sollte der Boden Stickstoffdünger hergestellt werden in den Büschen zu sehen. Mit dem Mangel an Kalium Platte Braunton erwerben. Lila Blätter auf dünnen Trieben – ein Zeichen für einen Mangel an Phosphor im Boden.

Im Frühjahr und Herbst unter den Himbeeren sollten einen verrotteten Mist machen. Seine drei Kilogramm pro Quadratmeter würde ausreichen. Ende April können Sie auch einen komplexen Mineraldünger machen.

Beschneiden Himbeeren

die üblichen zweijährige und remontierend: Im Moment, in den Gärten der Bauern kann nur zwei grundlegende Arten von Himbeeren erfüllt werden. Der erste Schnitt im Herbst, die Beseitigung aller otplodonosivshie Triebe. Im darauffolgenden Jahr die Beeren auf dem grünen Triebe des letzten Jahres gebildet.

Remontant Himbeeren der Lage ist, zwei Ernten pro Jahr – im Sommer und frühen Herbst. So Beeren werden auf an Trieben sowohl mehrjährigen und jährlichen gebildet. Allerdings bevorzugen viele Gärtner aus diesen Sorten nur eine Ernte zu sammeln – im September. Die Tatsache, dass in dem Frühsommer fruiting schwächt die Pflanzen. Als Ergebnis dreht sich die Ernte aus nicht allzu reichlich vorhanden. Daher in der Regel in diesem Herbst Himbeeren vollständig geschnitten, auf der Oberfläche so dass nur eine kleine Stecklinge. In diesem Fall werden im nächsten Jahr die Beeren gebildet erst im September – auf den einjährigen Trieben. So am Anfang des Sommers wird es möglich sein, konventionelle Sorten mit Büschen zu ernten, und am Ende – mit remontant.

Pflege für Himbeeren in Bezug auf die Beschneidung sollte einschließlich der Feder durchgeführt werden. Im April und Mai die Spitzen jeder Busch etwa 15 cm beschneiden sollte. Dies wird zur Steigerung der Produktivität beitragen. Auch vor dem Austrieb in Himbeeren sollten alle podmerzshie Wintersprossen entfernen.

Antworten auf die Frage, wie Himbeeren zu propagieren, so gibt es ein paar. Der einfachste Weg, es zu tun, verarbeitet. Der Rest der Technik sollte nur im Fall von grünem Pflanzenmaterial aus irgendeinem Grunde verwendet wird, ist es nicht genug. Und natürlich mit den gepflanzt Himbeeren müssen sorgfältig kümmern, und dann wird sie die Gastgeber jährlichen Garten reiche Ernte danken.