282 Shares 3909 views

Heizung Privathäuser mit ihren eigenen Händen

Jede Person in einem privaten Haus, träumt davon, zuverlässige und kosteneffiziente Heizungsanlage. Machen Heizung private Häuser mit ihren eigenen Händen ein Kinderspiel ist. Wärme in privaten Haushalten in der kalten Ofen Heizung erzeugt. Nichts zuverlässiger Mann ist noch nicht erfunden.


Bei Ofenheizung es zwei Nachteile hat – eine mühsame und starke Temperaturunterschiede, so stattdessen können Sie einen elektrischen oder Gaskessel stellen, die diese Nachteile nicht haben, aber hat ihre eigene – in Kraft, um mögliche Störungen Zufuhr von Wärme auch vyrabatvatsya stoppt, so sollte der Ofen gelassen werden dieser Extremfall, aber bis dahin lassen sie es führt eine dekorative Funktion.

Bevor Sie beginnen, die Heizungsanlage eines Privathauses mit seinen eigenen Händen zu installieren, erhalten verschiedene Arten von Heizung kennen und die Option wählen, die zu Hause am besten paßt. Zum Beispiel verwendet ein kombiniertes Heizsystems separate Elemente verschiedenen Systeme in Bezug auf ein bestimmtes Layout Häuser, die die Effizienz des gesamten Systems erhöht.

Zuvor Heizung private Häuser mit ihren eigenen Händen, gut isoliertes Haus, sonst werden Sie nur die Straße erwärmen, was zu einer Verringerung Wirksamkeit des Systems als Ganzes und erhöhen die Kosten führen wird.

Welche Arten von Heizungsanlagen in einem Privathaus installiert? Es kann mit Hilfe von Verteilern, Heizkörper, auch bekannt als Batterien, und Register Einrohr-und Doppelrohrsystem und Heizungssystem sein.

Jedes dieser Systeme hat seine Vor- und Nachteile, und wir werden Sie auf einem Blick gut sowohl auf dem elektrischen Boiler durchführen würde und im Fall eines Stromausfalls, von einem herkömmlichen Ofen für feste Brennstoffe. Sollte auch möglich sein, auf Elektrokessel zu arbeiten und Öfen zur gleichen Zeit – das ist der Fall von sehr starkem Frost, das heißt, wenn jeder Frost auf dem System Vertrauen erfordert Ardagh gewünschte Volumen des Raumes.

Bei Erwärmung mit ihren eigenen Händen installiert ist, müssen wir bedenken, dass der Ofen oder festen Brennstoffe, es wünschenswert ist, einen separaten Raum zu schaffen, die nicht unbedingt in einem eigenen Anhang, wie oft können Entwickler wie ein Schrank bestehendes kleines Zimmer.

Installieren von Wassererwärmung eigene Hände müssen wissen, dass es sich um einen Ein-Rohr-und Zweirohr und Wasserkreislauf – natürlicher und gezwungen. Rohrleitungssystem eine Leitung, in dem Zweieinhalbfache länger als das Ein-Rohrsystem aufweist, ist überflüssig und irrational betrachtet. Darüber hinaus ist es sehr schwierig zu etablieren. Einrohr-System ist einfacher zu installieren, ist es schneller und gleichmäßiger erwärmt, so dass das Wasser Montage Hände Heizung, dieses System wählen.

Bei Erwärmung mit den Händen installiert ist, ein einfaches System einzeiliges wird folgende Elemente enthält: Kessel, Ausdehnungsgefäß, oder Akkumulator, Heizkörper, oder wie sie oft im Alltag bezeichnet, die Batterie, die Filter und die Umwälzpumpe. Wenn die Heizungsanlagen in einem kleinen einstöckigen Haus installiert ist, kann die Zirkulationspumpe nicht verwendet werden.

Für Polypropylen sind Rohrleitungen zu wählen besser, statt aus Stahl, Rohren korrodiert. Polyaethylenroehren sind leicht zu schneiden, ist es nicht notwendig, sie oder Farbe zu schweißen, sind sie nicht durch Erhitzen verstopft. Sein Nachteil kann in Betracht gezogen werden, dass dieses System Zirkulation gezwungen hat. Aluminium-Heizkörper sind verstopfen auch nicht das System, und die Wärme von ihnen zwei Mal mehr als die von Eisen, die auf den Kühlrippen zur Verfügung reduziert. Aber der gusseiserne Heizkörper ist ein bisschen billiger.

Wie wir sehen können, Wasserheizung private Häuser mit ihren eigenen Händen zu machen ist nicht schwer.