759 Shares 8453 views

die Reihenfolge der Arbeit: Wie ein Schmetterling auf ihren Hals nähen

Oft kommt es vor, dass die Familie zu einer offiziellen Veranstaltung eingeladen werden, aber der Mann hat keine Krawatte, oder er mag es nicht, es zu tragen. In diesem Fall kann es durch einen Schmetterling ersetzt werden. Und man kann es seine eigenen. Bevor Sie die Krawatte um den Hals nähen, müssen Sie den richtigen Stoff und diverses Zubehör zur Auswahl: Futter, Befestigungshaken.


Für die Arbeit benötigen Sie den Grundstoff (Satin oder andere), fädeln die entsprechende Farbe, Kreide oder zarte Seife für ein Markierungsmaterial, Muster und Stifte, die es angebracht wird. Natürlich müssen Sie eine Nähmaschine, aber so etwas kann manuell durchgeführt werden, jedoch müssen Sie das Verfahren durchzuführen, sehr vorsichtig zu sein.

So wie ein Schmetterling nähen an ihrem Hals nicht sehr schwierig ist, werden Sie verbringen nur einen halben Tag. Bei der Auswahl des Stoffes soll dichte Materialien bevorzugt werden. Andernfalls halten Sie der Schmetterling nicht seine Form. Ungefüttert sollte nicht einmal Arbeit beginnen. In diesem Fall ist es durchaus geeignet Wattierung. Es kann schwarz oder weiß sein, abhängig von den gewählten Grundgeweben.

So wie ein Schmetterling auf ihrem Hals zu nähen ist ganz einfach, dass besondere Fähigkeiten erforderlich sind. Noch nicht vergessen, einige der Nuancen über: eine ordentliche Reihe, gebügelt Material. Jetzt ist es notwendig, Ihre Messungen für eine Krawatte mit der Person zu übernehmen, für die sie bestimmt ist. Sie sollten auch die Größe des Schmetterlings bestimmen. Wenn Sie nicht wissen, wie sie ihre eigenen Muster zu bauen, finden Sie die entsprechende Option zu spezialisierten Ressourcen.

Bevor Sie die Krawatte um den Hals nähen, macht ein Muster auf dem Haupt-und Futterstoff. Nun wird geschnitten Muster auf der Rückseite des Grundmaterials auferlegt, und die Schaltung unter Verwendung von Kreide ziehen. Während der Schneid Teile des Produkts muss eine kleine Einbuchtung zu beobachten, die neaten müssen anschließend. Geld ist in der Regel bis 0,5 cm. Natürlich ist es notwendig, zwei Teile der Zukunft Schmetterling zu machen geheftet werden.

Bevor Sie einen Schmetterling mit den Händen zu machen, müssen Sie zum Haupt Fleece-Stoffe heften. Natürlich müssen alle Teile gebügelt werden. Die Hauptleitung sollte die Kanten des Produkts durchlaufen, und dann sollte das Werkstück herauszuziehen und entlang der Seiten nähen. Danach sollte die Krawatte wieder gebügelt werden. Als nächstes müssen Sie einen Schmetterling auf den Stoffstreifen befestigen, mit dem er um den Hals gebunden werden.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Zulage sollte auf die Naht so nah geschnitten werden, so dass es nicht die Form des Produkts verdirbt. Während Umstülpung sollten ihre Aufmerksamkeit auch auf die Ecken zahlen. Vor dem endgültigen Vernähen sollte das Heft ziehen. Um die Ecken glatt, scharf und genau sind, sollte es „Push“ sie mit einem Pinsel im Inneren sein. Während dieser Prozess so vorsichtig sein sollte, nicht das Siegel zu brechen.

Bitte beachten Sie, dass während gebügelt Notwendigkeit zu prüfen und wie viel Produkt, das Sie benötigen. Zum Beispiel hat, wenn es flach, die Eisen nach unten drücken, sehr dicht sein. Um einen Schmetterling auf den Hals zu erfassen, können Sie nicht nur einen Stoffstreifen verwenden, sondern auch spezielle Kunststoffgleitern.

Das ist alles, die Anweisungen, wie Sie Ihren eigenen männlichen Schmetterling zu machen. Wenn Sie alles sorgfältig tun, dann sollten Sie eine sehr hohe Qualität und schöne Bindung haben.