507 Shares 1138 views

Navigator. Wie die besten wählen?

Fast jeder Autofahrer, ob er in den Ferien mit dem Auto oder geht auf einer Geschäftsreise in einer anderen Stadt wird früher oder später steht die Notwendigkeit Autonautikers zu kaufen. Wie das Modell zu wählen, den bestimmten Eigenschaften entspricht, und was sollten Sie achten? Schließlich ist der moderne Markt eine riesige Auswahl an avtonavigatorov aus einer Vielzahl von Herstellern.


Somit wird das Ziel definiert – braucht einen hochwertigen und funktionalen Navigator. Wie das Gerät zu wählen, die die perfekten Partner sein?

Zunächst ist es notwendig , die bestimmen Bildschirmgröße zu klein ist , wird der Bildschirm schnell nicht zulassen , dass , um die gewünschte informtsiyu zu lesen und zu groß kann einige Unannehmlichkeiten für den Fahrer schaffen. Derzeit mit der höchsten Nachfrage avtonavigatory eine diagonale Bildschirmgröße von 4,3 bis 5 Zoll. Dieser Bildschirm lenkt nicht die Aufmerksamkeit des Fahrers und macht es ganz schnell die Informationen auf der Strecke lesen, auch während der Fahrt.

Der zweite wichtige Aspekt – eine eingebaute in Auto-Navigationsgerätesoftware. Natürlich für eine genaue und korrekte Informationen über die gewählte Route ist besser , ein Gerät mit mehreren haben Navigationssysteme. Aber alle Modelle der inländischen Hersteller unterstützen nur ein System. Als zusätzliches Feature bietet die Möglichkeit, das Betrachten von Fotos, Lesen von E-Bücher, Spiele. Und nur chinesische Hersteller avtonavigatorov ihre Modelle kombinieren mehrere Navigationssysteme.

Zu dieser Zeit die meisten großen Programme, die in fast allen Browsern verwendet werden, sind: „TomTom“, „Igo“, „Navitel“, „Autosputnik“. Auch wird immer beliebte Programme wie „SitiGid“, „PROGOROD“.

Für die Bewohner der Städte dringendste Problem ist die Staus. Zur Lösung dieses Problems avtonavigatory Staus helfen. Wie die meisten funktionsfähige Version wählen? Auf den ersten Blick ist alles ganz einfach: die Geräteinformationen empfängt, zeigt es auf der Karte und ordnet die Route durch die Straßen mit Verkehr zu umfahren. Sie brauchen sich nicht einmal mehr die Mühe, die Straße ohne Stau wählen, für Sie es wird die Autonautikers machen. Wie das optimale Gerät auszuwählen, die Verkehrsinformationen und erhalten Richtungen unterstützt und sparsamer in der Zeit und Kilometern?

Browser, die Verkehrsinformationen, unterteilt in verschiedene Arten unterstützen: Einige erhalten Informationen von der Nutzung des GPRS-Empfänger, der andere – mit Hilfe von RDS-Antenne (über die Luft). Bisher Verkehrsinformationen über Funkempfang unterstützt nur Navigatoren Garmin. in anderen Fälle GPRS-Empfänger eingebettet, die notwendigen Daten zu erhalten. Typischerweise gibt der Hersteller in den Anmerkungen zu dem Produkt zusätzliche Informationen, die ist oder nicht Modell-Browser die Funktion des Empfangens von Verkehrsdaten zu unterstützen. Noch ein paar Worte zu den Navigationssystemen von Garmin. Diese Marke der inländischen Produktion wird sich sehr gut auf dem Markt etabliert. Fans auf der Straße unterwegs eine gute Basis Navigatoren regionale Kartendaten zu finden.

In jedem Fall Erwerb ist wünschenswert, die Autonautikers zu testen. Wie Sie das Beste wählen, können auch Freunde oder Bekannte sagen, wer diese Geräte bereits verwenden. Was ist der Navigator zu wählen – es ist bis zu Ihnen. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass jeder, auch die Funktions Navigator ersetzt nicht den Fahrer hinter dem Lenkrad, da die endgültige Entscheidung getroffen wird er nur!