290 Shares 4268 views

Tägliche Harnausscheidung, oder wie täglich Urin sammeln

Täglicher Urin-Test – eine einfache, aber sehr informative Methode für die Diagnose. Es hilft, viele pathologischen Veränderungen im menschlichen Körper zu identifizieren. Aber damit die Ergebnisse so genau wie möglich sein, sollte der Patient weiß , wie täglich sammeln Urin. Urin ist eine wässrige Lösung von Substanzen, wie Harnstoff, Creatinin, Natrium, Kalium und andere. Die Sekrete einer gesunden Person enthält eine bestimmte Menge. Wenn die Ergebnisse der Analyse der täglichen anderen Indikatoren geben, zeigt es die Pathologie. Grundsätzlich wird die Studie zur Bewertung der Stoffwechsel- und Ausscheidungsfunktion der Nieren angegeben.


Faktoren, die die Genauigkeit der Analyse zu beeinflussen

Um das Material für die Forschung herzustellen, ist es notwendig zu wissen, wie man täglich Urin zu sammeln. Zunächst nur die Flüssigkeit zu sammeln, die im Laufe des Tages Zeit stand. Das heißt, nimmt das Material mit einem Gesamtvolumen von Urin pro Tag und nicht mehr. Zweitens ist es unmöglich zu verschütten, da sie den Verlust der Informationen bringen. Drittens, die unsachgemäße Lagerung des Materials für die Analyse der Ursachen Durchgang darin chemischer Reaktionen, und als Folge davon ist die Möglichkeit eines falschen Ergebnisdaten. Viertens, die Verwendung von Drogen und bestimmten Nahrungsmitteln macht Urin ungeeignet für die neutrale Leistung des Körpers herzustellen.

Indikationen für den täglichen Urin

Diese Studie ist ein Arzt zugeordnet viele Indikatoren zu identifizieren. Meistens die Anwesenheit und das Gewicht der folgenden Substanzen eingestellt: Eiweiß, Glukose, Oxalate und Metanephrine. Da die Studie festgestellt und die quantitativen Indikatoren, muss der Patient genau wissen, wie täglich Urin zu sammeln. Protein Identifizierung des Materials für Patienten mit Diabetes erforderlich, die Gefahr einer koronaren Herzkrankheit, Nephropathie und chronischen Nierenversagen, auch bestimmte Medikamente bei der Einnahme. Nachweis von Glucose im Harn wird zur Diagnose von Diabetes Pathologie Nebennieren- und Schilddrüsen, Bauchspeicheldrüse und Pankreatitis vorgeschrieben. Metanephrin wurde durch die Nebennierenkrankheit, Oxalate erkannt – Diabetes, Nierenversagen, Urolithiasis und anderen Störungen.

Bevor das Material zu sammeln

Eine spezielle Vorbereitung für das Sammeln von Füllstände erforderlich. Bevor Sie jedoch täglich Urin sammeln, müssen Sie die folgenden Schritte. Sie müssen Ihren Arzt nach einer Analyse des Ziel informieren, welche Medikamente Sie Medikamente einnehmen, einschließlich der Vitamine. Frauen, die schwanger werden, müssen auch die Ärztin informieren. Vielleicht wird der Arzt einige Anpassungen in der Ernährung und Medikamente machen. Für Veranstaltungen, wählen Sie den Tag, dass Sie zu Hause sind, um nicht Material zu verlieren.

Sammlung von Material für die Forschung

Der Arzt an der Rezeption werden Ihnen sagen, wie täglich Urin zu sammeln, kann aber immer noch erinnern. Wenn Sie sich entscheiden, sammelt Material am Morgen zu starten, dann am Abend, bereiten Sie einen Behälter, in dem die Flüssigkeit an einem kühlen Ort gelagert werden. Auch ein Gefäß vorbereiten, in dem Sie den Urin sammeln. Der erste Teil (wenn es Morgen), ist es nicht notwendig zu sparen, aber Sie müssen die Zeit beheben. Es war diese Stunde am nächsten Tag die Materialsammlung vervollständigt. All das sollte Urin in den Behälter gesammelt und fließen werden, die bei 6 bis 8 Grad gelagert werden müssen. Auch bevor Sie täglich Urin sammeln, ist es notwendig , das zu bestimmen , Trinkkur zu dieser Zeit – von 1,5 bis 2 Liter. Unmittelbar nach Abschluss der Übernahme des Materials, nehmen Sie es ins Labor.