701 Shares 8610 views

Schlafzimmer in hellen Farben: Design-Merkmale und interessanten Ideen

Es ist kein Geheimnis , dass viele Hausbesitzer Schlafzimmer Design viele Fragen aufwirft. Dies ist nicht verwunderlich, denn jeder will dieses Zimmer war besonders komfortabel, garantiert Ihre Zufriedenheit.


Vorteile des Licht Schlafzimmer

Schlafzimmer in den dunklen und hellen Farben kann sehr komfortabel und originell sein. Welche Option ist besser geeignet für Ihre Wohnung? Zimmer mit dunklen Farben ist sehr effektiv, aber als die Kombination von Kontrastfarbe (schwarz-weiß, grau, und Burgunder-t. D.). Allerdings ist diese Option besser geeignet für große und hohe Zimmer.

Inzwischen hat das Interieur aus einem Schlafzimmer in hellen Farben universell. Er ist gut in einem geräumigen Schlafzimmer und in einem sehr kleinen Raum. Schlafzimmer in hellen Farben am Morgen angenehm für das Auge und macht die Strahlen der Sonne noch heller, und am Abend nicht erlaubt Dunkelheit den Raum vollständig zu bedecken. In diesem Raum kann nur helle Farbtöne und durchsetzt mit dunklen, wenn der Schwerpunkt auf einem bestimmten Fragment des Innenraums verwendet werden.

Wie die Farbe wählen?

Viele Besitzer glauben, dass ein helles Schlafzimmer sicher schneeweiß sein sollte. Mit der richtigen Gestaltung eines solchen Variante tatsächlich verfeinert und veredelt werden kann. Allerdings gibt es viele andere Möglichkeiten, und mit ihnen sind wir versuchen zu verstehen.

Schlafzimmer Interieur in hellen Tönen in Übereinstimmung mit einer Entwurfsregel erstellt: Je besser beleuchteten Raum, desto heller die Farbe der Wände soll, nicht ohne weiß. In der Praxis festgestellt, dass die gut beleuchteten Räumen, in denen die Wände in beige, Sahne und anderen hellen Farben gemalt sind, haben eine erstaunliche Eigenschaft: mit dem Ansatz der Nacht als die Wände dunkler schien zu werden.

Für großes klassisches Schlafzimmer ist ideal für eine hellbeige Farbe. Malen Sie die Wände oder Tapeten Schlafzimmer in hellen Farben bringen den Raum ein Gefühl von Komfort und Wärme. Dies gilt vor allem für Räume die Nordseite des Hauses mit Blick auf.

Wenn Sie Ihr Schlafzimmer wie ein Polygon geformt ist, und in diesem Fall wird die Oberfläche der Wand ist nicht ideal, ist es besser, weiße oder helle Schattierungen von Grün und Blau zu verwenden, wie beige Farbtöne, die Oberflächenrauhigkeit betonen. Schlafzimmer sieht sehr beeindruckend in Pfirsichtönen. Sie war immer sehr warm und gemütlich. Jemand denkt, dass das Innere eines Schlafzimmers in Grautönen langweilig. Dies ist irreführend. Grau hat viele Schattierungen, so das Schlafzimmer in grau sieht immer anspruchsvoll und stilvoll.

Beleuchtung

Um ein Schlafzimmer Design in hellen Farben wirklich komfortabel war, werden mehrere Lichtquellen benötigen. Diese Nachttischlampen und Stehlampen und Deckenleuchte (wenn die Decke nicht zu niedrig ist). In einem kleinen Raum ist die Beleuchtung in der Regel kein Problem, in der Regel sind Eigentümer die klassischen Kombination beschränkt: Nachttischlampen und Kronleuchter.

Geräumiges Zimmer Anzahl von Lichtquellen erhöht werden soll. In diesem Fall passen die kleinen Wandleuchten oder Lampen, die das gestreute Licht geben, das einen sanften Abendlicht erzeugt. Es ist nicht notwendig, die LED-Lampen oder Platten zu verzichten, die Sie erlauben, das Licht zu ändern und die Helligkeit einstellen. Sie eignen sich für große und kleine Flächen, wird dazu beitragen, die gewünschten Elemente des Innenraums hervorzuheben. Ein weiterer Vorteil der LED-Panels Designer die Möglichkeit prüfen, Projektbilder, in dem Speicher der Steuerung gemacht.

Möbel

Schlafzimmer Lichtfarben müssen mit den grundlegenden Stil Lösungen, sowie mit der Größe des Raumes entsprechend eingerichtet werden. In einem kleinen Schlafzimmer, ist die Auswahl begrenzt: Das Bett ist in der Regel in der Nähe der Fenster setzen. Dies ermöglicht eine effizientere Nutzung der natürlichen Beleuchtung. Alle anderen Elemente sind so angeordnet, dass sie den Durchgang zum Fenster, Tür oder Bett nicht nehmen.

Der Mangel an Raum in einem kleinen Raum kompensiert Multifunktionsmöbel. Zum Beispiel kann ein Bett, versenkbare in der Wand, damit eine einzige Bewegung das Schlafzimmer ins Wohnzimmer verwandeln. Wenn Sie den Ottomane bis zum Ende des Bettes einstellen, können Sie Platz sparen. Um ein kleines Schlafzimmer schien nicht noch kleiner, verwenden Sie keine dunklen Farben Möbel – nähern sich Ihnen eine beige, creme oder weiß Situation.

Das geräumige Schlafzimmer mit hellen Farben macht es möglich, die Aufmerksamkeit nicht nur auf die Funktionalität des Innenraums, sondern auch Schönheit zu zahlen. Das Zimmer ist ein Raum für Kreativität – Sie können neben dem Bett alle Möbel setzen, und im ganzen Raum gleichmäßig verteilen kann. Das Hauptelement eines Innen Schlafzimmer ist ein großes und komfortables Bett. Kopfteil kann mit Stoff oder Leder aus Holz oder dekoriert werden. Stühle, Sofas und Hocker – wesentliche Elemente des Inneren eines Schlafzimmer.

Akzente

Schlafzimmer in hellen Farben braucht ein paar Farbakzente. 1-2 ist erlaubt Farben zu verwenden, ist es möglich, verschiedenfarbige Elemente zu verwenden, aber vorausgesetzt nur, daß das Grundlicht Ton ein und es keine Übergänge hat. gesättigte Farben wirken besonders eindrucksvoll in Kombination mit Weiß. Diese Option kam aus dem skandinavischen Stil.

Fügen Sie in dem Ruheraum von Lebhaftigkeit Hilfe satter Farben: sonnig gelb, grün, orange, rot. Geben Sie Intimität und Ruhe weinrot, dunkelgrün, Wenge. In Seriosität Eiche Farbe (dunkel und hell), alle natürlich Farbtönen. Zu heiß und sonnig Zimmer ist hellblau und blau kühlen. Accent kann jede Einrichtung sein: Textilien, Lampen Lampenschirme, Kissen und Teppiche. Darüber hinaus kann der Akzent eine Wand sein. Normalerweise wird es denjenigen, der über dem Kopfteil ist.

Klassische Zimmer in hellen Farben

Helles Schlafzimmer im klassischen Stil kombiniert mehrere Richtungen: Luxus Barock und Empire-Stil, moderne Klassik mit seinem Engagement für einfache Linien und etwas pompösen Rokoko. Das Interieur hat viele Besitzer angezogen. Es ist praktisch nicht unterliegen Modetrends und damit Besitzer seit vielen Jahren gefallen. Das helle Schlafzimmer hat einen klassischen Stil , den Sie nicht cool, auffällige, helle oder reizen Säure Neonfarben. Natürliche natürliche Farben (als Hintergrund oder in Kombination): beige, hellbraun, dunkelgrün und andere natürliche Farbe, leicht weiß verdünnt – das Schlafzimmer ein sehr attraktive und komfortabel.

Möbel

Im klassischen Schlafzimmermöbel können aus Naturholz hellen Tönen gemacht werden. Entsprechender Luxus, aber zugleich ruhig Textilien, die in der Polsterung von Stühlen, Sofas, Hocker dupliziert werden sollen. Alle Möbel sind Eleganz aus, ohne die Bequemlichkeit und Komfort zu verlieren. Wenn die externe Dekoration es von Funktionalität nicht frei ist daher möglich, ein Schlafzimmer zu entwerfen, sogar in einer kleinen Wohnung.

zwei Spiegel an gegenüberliegenden Wänden, zwei gleiche oder zwei Schränke Sessel: Für klassische Schlafzimmer wird durch eine symmetrische Einrichtung charakterisiert. Diese Technik ermöglicht es Ihnen, einen harmonischen und kompletten Design-Raum zu schaffen.

Klassische Schlafzimmer kann nicht ohne Kunst tun: antike Statuetten, Vasen, Gemälde, Kronleuchter, etc. Solche Dekor verleiht dem Schlafzimmer einen edlen Look, aber es verursacht keine Verbindung mit dem Museum – der klassische Stil ist für einen komfortablen Aufenthalt erstellt …

Wohn-Schlafzimmer in hellen Farben

In kleinen Wohnungen oft Wohn- und Schlaf im selben Raum kombiniert. Herstellung einer solchen Raum wirft viele Fragen auf. Wie macht sie so angenehm wie möglich? Für die Wohn-Schlafzimmer-Design eignet sich besonders in hellen Farben: das Zimmer geräumiger erscheinen und mehr. Aber es ist besonders wichtig, um richtig die Möbel zu verteilen.

Unmittelbar darauf hinzuweisen, dass das Doppelbett nur dann sinnvoll ist, wenn es eine große Nische im Zimmer ist. In diesem Fall ist es möglich, ein Schlafzimmer und trennen es vom Hauptraum durch eine Schiebewand anzuordnen.

Wenn die Fläche des Raumes ermöglicht, müssen Sie es Zone. Wohnbereich von den übrigen Orten leicht offene Regale, auf dem Set dekorative Zimmerpflanzen, Bücher, Figuren getrennt, und so weiter. d.

Aber die meisten der Wohnzimmer-Schlafzimmer läutete mehr funktionale Möbel. Berth ist bequemes Sofa-Bett, Schränke vorzugsweise gebaut, helle Farben. Es ist wünschenswert, dass in einem solchen Raum mehrere Spiegel und Glasoberflächen war, die das Innere mehr leicht und luftig optimal nutzen können.