80 Shares 5078 views

Tipps und Tricks: Wie Eis zu Hause

Ice Cream – ein Lieblingsfestlichkeit des Sommers, nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. Aber warum nicht aß im Frühjahr und Herbst und sogar Winter. Jetzt ist der Markt bietet uns ein großes Vielfalt: Eis für jeden Geschmack und Farbe. Aber manchmal will immer noch etwas, oder ungewöhnliche oder natürliche, so kommen wir zu der Idee des Kopfes , wie man Eis zu Hause. Seine Küche zu Hause bietet nahezu unbegrenzte Möglichkeiten für Experimente. Kühlen behandeln kann mit Beeren und Früchten und Schokolade und Nüssen hergestellt werden. Sie selbst, was Sie wollen, so erstellen Sie Ihre „Meisterstück“.


Obst Freude

Zur Herstellung des Sorbet benötigen:

  • ein halber Liter Sahne;
  • Bank of Kondensmilch;
  • Bit Fruchtsaft – ca. 50 ml.

Alle anderen Zutaten Ihrer Wahl und Diskretion.

Herstellungsverfahren

Es gibt sehr wenige, und Sie werden lernen , wie man Eis machen zu Hause in Anwesenheit der am häufigsten verwendeten Produkten. Blender, schlagen die Creme gründlich, bevor sie dick sind. Fügen Sie die Kondensmilch, Saft, etc. und gründlich mischen. Wir in Formen gegossen und legte in den Gefrierschrank. Ungefähr 2 Stunden ist es notwendig, die Schläger zu mischen und wieder in der Kälte legten bis zum endgültigen Einfrieren. Dies ist einer der einfachsten Rezepte.

cremiges Glück

Sie können versuchen, Eis zu Hause zu machen. Sie benötigen 2 Tassen ziemlich schwere Sahne, eine halbe Tasse Zucker, ein Teelöffel Gelatine und 2 Esslöffel Stärke, Vanille Geschmack und etwas mehr als ein halbes Glas Wasser.

Herstellungsverfahren

Die Gelatine in kaltem Wasser für eine halbe Stunde durchtränkt. Inzwischen ausfransen Eigelbe mit Zucker, Vanille. All dies in einer Pfanne, heiße Sahne Scheidung gestellt wird und es auf dem Herd, ständig rührt. Inhalt wird allmählich verdicken kann die Pfanne von der Kachel entfernt werden. Wir warten auf Schaum Verschwinden. Gelatine wurde bei einer Produkttemperatur von etwa 50 Grad versetzt. Gründlich mischen. In Formen gegossen. Sie können den Gefrierschrank verwenden. Wenn nicht, dann wird das Eis mindestens ein paar Mal Erstarrung zu verhindern.

Wir verstehen die Grundlagen der folgenden

Nachdem diese Rezepte beherrschen, können Sie auf etwas komplizierter bewegen. Zum Beispiel könnte man denken: „Wie Eis zu Hause machen? Sundae ist so ein lecker! „Auch hier brauchen Sie nur einen kleinen Tropfen Lust und Fähigkeiten. Und natürlich, alle Zutaten sind vorhanden. Das:

  • Milch – Liter.
  • Butter – 100 Gramm.
  • Sugar – 2 Tassen.
  • Stärke – ein Teelöffel.
  • Eier – 5 Stück.

Herstellungsverfahren

Milch mit Butter zum Kochen bringen. Eigelb hat, mit Zucker und Stärke bis zur Homogenität mahlen. Es die Milch bis zu einer Dichte von saurer Sahne. Diese Masse hinzufügen vorsichtig in die kochende Milch unter ständigem Rühren. Zum Kochen bringen und dann abkühlen lassen. Zu diesem Zweck kann der Topf in einen Behälter mit kaltem Wasser abgesenkt werden. All dies rührt fast ständig, bis cool. Dann gießt in Formen und setzen in den Gefrierschrank.

Nun, bevor Sie in den Laden gehen, kann man darüber nachdenkt, so wie kann auf sie ohne allzu großen Aufwand Eis zu Hause für die meisten launisch Verbraucher zu machen. Es wird mit der Zugabe von Schokoladenstückchen, Kakao, verschiedene Beeren, Früchte, Säfte, Nüsse getan.

Wie Sie auf den ersten scheinbar unlösbare Probleme sehen kann, ist es möglich, auch für unerfahrene Köche und Köchinnen, und jetzt wissen Sie die Antwort auf die Frage: „Wie Eis zu Hause machen?“