101 Shares 5039 views

Baby Kann ich schlafe auf dem Bauch? Arzt Rat an junge Mütter

Geburt eines Kindes – es ist immer ein einmaliges Ereignis. Wie viele Kinder würde das Licht nicht sehen, Fragen von jungen Eltern erzogen, immer das gleiche: wie das Baby zu kleiden, wie zu ernähren, wie grudnichka Schlaf setzen? Diese Fragen stellen sich für alle jungen Eltern, die jedoch nicht ihre Bedeutung und Relevanz verringern. Schließlich ist jedes Kind einzigartig und nicht wiederholbar.


Warum ist es so wichtig, Haltung während des Schlafes

Position, in der Baby, neue Eltern schlafen am wichtigsten sind. Es scheint, ihn schlafen lassen, wie er will. Allerdings sind nicht alle so einfach. Wegen der vielen Publikationen, die die Hypothese über die Beziehung plötzlichen Kindstod und Haltung vorgeschlagen worden, in dem das Baby schläft, die Frage, ob Babys auf dem Bauch schlafen kann, reizt fast alle Eltern. erste Immerhin kommt die Sicherheit des Kindes.

Risiko für den plötzlichen Kindstod

Plötzliche Kindstod – ist oft in der medizinischen Literatur beschrieben und leider recht häufig. Absolut gesundes Baby stirbt im Schlaf, und somit kein Grund, dass zu diesem tragischen Ereignisse führte, kann nicht identifiziert werden.

Der Grund , warum die scheinbar vollkommen gesunde Säuglinge plötzlich im Schlaf sterben, ist noch nicht bekannt. Atemstillstand ist die einzige verständliche Erklärung. Aber warum, weiß niemand.

Laut Statistik am häufigsten sterben männliche Babys vor dem Alter von drei Monaten oder oft vorzeitig infolge von Mehrlingsschwangerschaften Babys geboren. Auch gehören Rauchen der Eltern zu negativen Faktoren, schlafen in einem weichen Bett, überhitzten Raum.

Haben grudnichki schlafen auf dem Bauch?

Pose in einem Traum, die die Mehrheit der Neugeborenen empfängt, wiederholt die Position, in der sie waren neun Monaten des intrauterinen Lebens. Es sollte das Baby auf eine flache Oberfläche gelegt, er versucht, die gleiche einrollen und legen sich auf den Bauch. Doch außerhalb der Gebärmutter in dieser Position sein kann extrem gefährlich sein ein neugeborenes Baby.

Vor seiner Geburt erhält das Baby Sauerstoff durch die Plazenta. Glottis Baby fest geschlossen, Licht funktioniert nicht. an die Oberfläche extrahiert wird, wird das Kind auf eigene Faust zu atmen gezwungen. Wenn ein Baby aus Versehen in der Matratze Auslauf utknetsya oder die Blätter falten, ist es sehr wahrscheinlich, dass er einfach ersticken, weil einfach nicht in der Lage sein, den Kopf zur Seite zu drehen. Verwalten Sie die Nackenmuskulatur die meisten Babys nach 1-2 Monaten beginnen. In diesem Fall ist, desto weicher die Matratze, auf der ein Kind ist, desto mehr Risiko des Erstickens das Neugeborene schläft.

Kann ich Neugeborene schlafen auf dem Rücken?

Die meisten der Kinderärzte Kinder, wenn Sie gefragt werden, ob Eltern Baby auf dem Bauch schlafen, da die Antwort ist streng negativ. ihre eigene Position Kind zu wählen, zum Schlafen nur leisten kann, wenn er in der Lage sein wird, sich den Kopf zu drehen oder auf der Flanke überschlagen. Dies geschieht in der Regel im Alter von 3-4 Monaten. wählen Position zum Schlafen Baby seine Eltern vor diesem Alter haben. Einige Eltern platziert ihr Baby auf dem Rücken zu schlafen. Doch auf dem Rücken schlafen kann nicht völlig sicher für ein neugeborenes Baby in Betracht gezogen werden.

Neugeborene Mein Tagesablauf besteht aus dem Wechsel von Schlaf, Essen und den seltenen Momenten der Wachheit. Wir können sagen, dass die meiste Zeit schlafen Neugeborenen. Einige Sony bevorzugen sogar in ihrem Schlaf zu essen. Zusammen mit der Milch wird unweigerlich das Baby eine bestimmte Menge an Luft schlucken, die ihn dann otrygnet.

Daher nach der Fütterung seit einiger Zeit empfohlen, das Baby in einer aufrechten Position zu halten, tätschelt sanft auf dem Rücken. Manchmal spuckt das Baby sofort, aber nach einiger Zeit. Wenn das Kind an dieser Stelle schläft, auf dem Rücken liegend, dann erbrechen in die Atemwege erhalten, und das Baby ersticken.

Was für eine Position für ein Baby ist die sicherste?

Sicherstes neugeborenes Baby auf Ihrer Seite schlafen. In diesem Fall muss die Seite des Kopfes unter dem Polster von gefalteten Tüchern oder Windeln gelegt werden. Damit soll sichergestellt werden, dass das Baby drehte sich nicht den Kopf in den Schlaf. Legen, um das Baby sollte auf der Flanke in eine Richtung schlafen und dann die andere Seite. Dadurch wird die Verformung des Schädels verhindern. Aufgrund nezarosshemu Schädel Fontanelle bei Säuglingen sehr bewegend, weich. Gewöhnt nur auf irgendeiner Seite zu schlafen, kann das Kind Beule auf dem Kopf nalezhat. Als Ergebnis wird der Kopf des Babys unregelmäßig werden.

In welcher Position Sie Ihr Baby nach 1 Monat schlafen

Sobald Ihr Baby einen Monat dreht, wird es wartet auf ziemlich unangenehme Tortur. Wir sprechen über Säuglingskoliken, die durch exzessive Blähungen verursacht nichts anderes als die Darmkrämpfe sind, und schmerzhaft genug für das Baby. Zu diesem Zeitpunkt Pädiater stark das Baby auf seinem Bauch zu legen empfohlen. Gemeint nicht auf dem Bauch schlafen, und die periodischen gewisse Ordnung zu bringen Ausströmen von Gasen zu erleichtern.

Allerdings grudnichok sich im Schlaf, über auf den Bauch rollt, versuchen, ihren Zustand zu lindern. Versuche, das Baby auf der Flanke in der Regel wahrgenommen negativ zu drehen. Das Kind ist ungezogen und eifrig in seiner Lieblings Pose zu kommen. Versuchen Sie, das Baby schläft auf dem Bauch sicher zu machen – das ist die einzig wahre und annehmbare Lösung.

Wie man das Baby schlafen auf dem Bauch über eine gesicherte Verbindung

Niemals ein Baby auf einem Kissen oder weiche Decken. Sein Gesicht im Kissen vergraben, kann das Baby leicht ersticken. Tragen Sie nicht auf Baby-Blusen mit Streichern, können diese Saiten um den Hals gewickelt werden.

Wenn ein Kinderbett für das Baby kaufen, achten Sie zwischen den Schienen auf der Strecke. Sie sollten nicht 8-10 cm nicht überschreiten. Wenn die Lücken zwischen den Streifen mehr, kann das Baby in den Kopf stecken. Sie nicht das Kind mit einer dicken Decke abdecken, Baumwolle Steppdecken besser gar nicht zu verwenden. Wenn das Kind in dieser Decke mit dem Kopf zu eingebettet geschieht, kann es ohne Luft gelassen werden.

Die Lufttemperatur in dem Raum des Babys sollte 20 ° C nicht überschreiten Wenn ein Baby eine laufende Nase hat, ist es notwendig, um sicherzustellen, wie er seine Nase atmet, und in der Zeit , die Nase mit getrocknetem Schleim zu reinigen. Wenn die Zentralheizung Heizkörper in einem Raum arbeiten, kann die Luft übertrocknet werden. Verwenden Sie Luftbefeuchter.

Die Meinung von Dr. Komarovsky

Auf die Frage, was passiert, wenn grudnichok Schlafen auf dem Bauch zu tun, rät Komarovsky nicht mit dem Kind zu stören für ihn in einer bequemen Position zu schlafen. Wenn ein Kind auf dem Bauch schläft, es stärkt die Rücken- und Nackenmuskulatur. Diese Kinder sind vor in der Entwicklung ihrer Kollegen, benutzten sie den Kopf zu halten und beginnen zu rollen. Darüber hinaus, wenn das Baby schläft auf dem Bauch, seine depart Gase, und ist nicht so schmerzhaft Kolik.

Schlafen auf dem Bauch ist gut für die Kinder. Mit starken Koliken bei Babys Eltern haben keine andere Wahl, als grudnichka schläft auf dem Bauch zu unterrichten. In vielen Fällen ist dies die einzige Rettung. Dichtes Matratze, Bettlaken, ohne Falten und den Mangel an Kissen machen alle Streitigkeiten darüber, ob Babys schlafen auf dem Bauch, sind absolut sinnlos. Laut Dr. Komarovsky, auf dem Bauch schlafen ist für das Baby sehr nützlich. Deshalb sollten Eltern nicht darüber nachdenken, das Baby aus dieser Position der Entwöhnung, sondern vielmehr darüber nachdenken, wie grudnichka zu lehren Schlafen auf dem Bauch.

Laut Dr. Komarovsky, die Debatte darüber, ob Kinder auf dem Bauch zu schlafen, bedeutungslos, wenn die Eltern die gebührende Aufmerksamkeit auf die Qualität der Betten für das Kind gekauft zu zahlen sind. Leider sin viele Hersteller, die Ergänzung Betten schlechte Qualität, zu weich, unebene Matratzen. Darüber hinaus mich Eltern nach dem tip „erfahren“ Verwandten hören, neigen dazu, für das Baby Kissen Steppdecke ist weicher und wärmer, nicht darüber nachzudenken, zu kaufen, welche Art von Gefahr, dass sie ihr Kind aussetzen. Vor wie grudnichka Schlaf zu bringen, sollten Sie überprüfen , wie viel sein Bett die oben genannten Kriterien erfüllt.

In welchem Alter schläft auf dem Bauch wird für ein Kind sicher

Alter 5-6 Monate – eine Zeit, wenn Babys auf dem Bauch, ohne Angst vor ernsthaften Konsequenzen schlafen können. In diesem Alter ist das Baby schon steuert ganz seinen Körper, und es besteht keine Gefahr , dass er im Schlaf ersticken würde.

Wie für die jüngeren Kinder, der die Antwort auf die Frage, ob Kinder auf dem Bauch zu schlafen, ist wahrscheinlich negativ sein. Tatsache ist, dass in den ersten drei Monaten die meisten Kinder gibt es eine Funktion, die für sie auf dem Bauch gefährlich macht schlafen. Wenn ein Kind im Alter zwischen von 0 bis 3 Monaten seine Nase zu drücken, wird es nicht zu lösen versuchen und einfach aufhören zu atmen. Typischerweise dauerhaft diese kurzfristige Einstellung der Atmung bis zu 15 Sekunden. Aber wenn das Gesicht utknetsya des Babys in einem weichen Kissen oder Matratze, kann die Einstellung der Atmung zum Ersticken führen.

Darüber hinaus kann ein Stopp der Atmung beitragen zu flüssig und warme Raumluft. Nasenwege bei Säuglingen ist extrem schmal. Getrocknete Schleim, immer braun, kann Ihr Kind Zugang zu Sauerstoff blockieren.