812 Shares 1723 views

Zucht von Stören in der Heimat als Geschäft: wo anfangen?

Heute ist niemand für Aquarien diese Art von Geschäft als die Zucht von Zierfischen überrascht. Aber viele sind nicht einmal bewusst, dass es möglich ist, eine echte rybovedcheskuyu Farm zu Hause zu schaffen. Es ist nicht verwunderlich, da dies machbar ist. Die idealste Option – es ist die Zucht von Stören. Neben den leckeren Fisch auf dem Tisch ist auch eine hohe Qualität Kaviar. Darüber hinaus ist sie das wahre Symbol für Wohlstand. So Anbau von Stör zu beginnen?


Business Benefits

Durch Stör sind nicht nur die sibirischen und russischen Stör, aber Stör, Beluga, Sternhausen. Wenn Sie sich entscheiden, ein Unternehmen in diesem Bereich zu beginnen, aber keine Sorge – es ist nicht so schwierig, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Um seinen Plan umzusetzen, kann man sogar in seiner eigenen Wohnung. Es ist auch der erste Vorteil dieser Art von Aktivität. Neben anderen Vorteilen ist die folgende:

  1. Kaviar und Fischfleisch – der Markt ist sehr wertvolles Nahrungsmittel. Die Nachfrage nach solchen Produkten wächst täglich.
  2. Sturgeon – das ist eine Familie, deren Mitglieder keine großen Temperaturschwankungen und anspruchsvolle Haftbedingungen.
  3. Dass Fische werden immer genug Nahrung, keine besonderen Kenntnisse oder großen Aufwand erfordern.
  4. Um ein Unternehmen zu gründen erfordert ein kleines Startkapital.

Wie Sie sehen können, hat die Zucht von Stören in der Heimat als Unternehmen viele Vorteile.

Wo kann man besser erhöhen Fisch

Zucht von Stören und kann in einer Stadtwohnung, und in einem Landhaus sein. Dies wirkt sich nicht auf die Qualität des Endprodukts, natürlich, wenn Sie das Richtige tun. Um die Zucht von Stören zu Hause ohne Probleme verlief, sollen Sie ein Zimmer mit einer Fläche von 30 m² herzustellen. Es sollte geräumig und frei sein.

Der Raum, wo man Fisch erhöhen wird, sollte gut erhitzt werden. Dies gilt vor allem im Winter. Zu diesem Zeitpunkt müssen die Störe normalen Bedingungen für ein normales Wachstum schaffen. Die Wassertemperatur sollte nicht unter 17 ° C fallen, und in den warmen, soll diese Zahl von 20 bis 24 ° C sein, Wenn Sie nicht über einen solchen Raum haben, hetzen Sie nicht, sich aufzuregen. Für den Anbau von Stör kann Polycarbonat Gewächshäusern verwendet werden. Sie können einen Swimmingpool und Heizgeräte zubringen.

Wo sie braten leben

Für den Kauf alle notwendigen Geräte können vom Hersteller sein. Beachten Sie jedoch, dass Sie es in einem angemessenen Betrag tun. Aber das Gerät ist vollständig einsatzbereit. Darüber hinaus wird es Spezialisten etablieren. Wenn die Zucht von Stören in der Heimat eine Art Hobby, Einkommen schaffende, können Sie ein wenig anders gehen.

Ausrüstung für die Zucht von Fischen können unabhängig voneinander vorgenommen werden. Nachdem alle Stör perfekt reproduzieren und leben in speziellen Containern. Für die Herstellung der Geräte benötigen Sie einen kleinen Kunststoff-Pool mit einer Tiefe von nicht mehr als ein Meter Durchmesser und 2 bis 3 Metern. Wenn die Fläche des Raumes ermöglicht, können Sie einen großen Behälter verwenden. In diesem Pool können Sie in einem Jahr etwa eine Tonne Fisch wachsen. In diesem Fall haben Sie alles selbst. Dies wird bei der Einstellung und anderen Kosten sparen.

Der ausgestattete Pool

Der Anbau von Stör in der Heimat – ist nicht so eine schwierige Sache. Wenn der richtige Ansatz, um die Anordnung des Pools, ein solches Geschäft wird ein angemessenes Einkommen zu generieren. Der Pool muss Belüftung, Spezialfilter und Kompressoren installiert werden. Dennoch werden Sie eine Pumpe benötigen. Schließlich müssen Sie den Pool reinigen. Zur Zucht von Stören erfolgreich war, müssen Sie die automatische Zuführung installieren. Natürlich können Sie, ohne es zu tun. Allerdings ist der Hauptvorteil dieses Gerätes, dass Sie sich ein wenig Zeit befreien können. Wenn Sie speichern entscheiden, dann die Fische füttern Sie manuell haben.

Wählen Sie die Pumpe und der Verdichter muss vorsichtig sein. Achten Sie besonders auf die Tatsache, dass diese Geräte nicht bei der Arbeit sein sollte, alle das Maximum zu geben. Vor dem Kauf berechnen, was Sie Energie benötigen. Auf dieser Basis und wählen Sie Geräte. Ansonsten sind alle die Ausrüstung wertlos werden sehr schnell, und es wird ein neues zu ersetzen.

kaufen braten

Störzucht beginnt mit dem Kauf von Setzlingen. Vor kurzem wurde eine Menge von Fischfarmen, die in den Anbau von verschiedenen Fischarten beteiligt sind. Kaufen Sie dort braten. Aber nicht kaufen, die zuerst das Auge gefangen. Stör-Familie ist groß genug. Es ermöglicht Ihnen, die Art von Fisch zu kaufen, die in der Pflege anspruchslos ist.

Es lohnt sich, die Meinung von Experten. Sie sagen Ihnen, wie zwischen minderwertigen braten zu unterscheiden. Für den Kauf Kälber mit großer Verantwortung kommen sollten. Weil es wirkt sich auf den Erfolg Ihres Unternehmens. Denken Sie daran, dass minderwertige Fische braten langsam wachsen wird. Es ist möglich, dass sie oft krank werden.

Die Wahl der richtigen Lebensmittel

Zucht von Stören in der Heimat – ein einfaches Verfahren, wenn Sie alle Regeln folgen. Besondere Aufmerksamkeit sollte die Wahl der Lebensmittel gegeben werden. In dieser Hinsicht gibt es mehrere Funktionen. Denken Sie daran, dass Stör nur Vertreter aus dem Boden essen. Daher kauft nur das Essen, das in Wasser versinkt, und nicht auf der Oberfläche schwimmt. Es ist auch notwendig, um die Tatsache zu berücksichtigen, dass der Stör und Geruchssinn entwickelt. Es ist dieses Gefühl sie bei der Wahl Essen geführt werden. Deshalb, dass das Produkt Sie die Fische füttern wollen, müssen einen angenehmen Duft zu ihnen haben.

Futter soll nicht durch Wasser zerstört werden. Dies ist eine weitere Regel, die beachtet werden müssen, da die Stör keine Lebensmittel ganz schlucken, und es allmählich absorbieren. Feed sollte für mindestens 30 Minuten der Zucht Stör in der Heimat zu sein scheint ziemlich kompliziert für viele Einwirkung von Feuchtigkeit standhalten. Aber in der Tat ist es nicht. Lebensmittel für diese Fischarten sollte weich sein, so dass es Stör schneller essen. Wenn Sie schnell verwandelte sich in einen großen Fisch braten wollen, sollten ihre Nahrung nicht nur lecker, sondern auch eine hochkalorische. Wenn die Nahrung der Wahl, sollten Sie die Größe und Stör. Wenn kleine Fische, und die Nahrungsmittelstücke sollte klein sein.

Die Zusammensetzung der Futtermittel für Stör

Nahrung für diese Fische können sehr unterschiedlich sein. Doch Experten empfehlen die Verwendung von Produkten, von denen ein Teil sind Phosphor, Lysin, Fett, Eiweiß, Ballaststoffe. Dies ist die nützlichste Nahrung für Stör.

Wie zu züchten Fische im Teich

Der Anbau von Stör in einem Privathaus oder Wohnung hat einige Nachteile. Zum Beispiel kann eine begrenzte Fläche, die Aufrechterhaltung eine bestimmte Temperatur und vieles mehr. Viel einfacher Fisch im Teich zu wachsen. Teich, können Sie ein vorgefertigtes verwenden. Wenn es nicht ist, müssen Sie ihn erstellen. Alter Teich vor den kleinen Fische beginnen muss gereinigt werden. Wenn Sie Ihren eigenen Teich anlegen, sollten Sie Kalkung verbringen. Um dies zu tun, legen Sie den Boden einer kleinen Schicht aus Kalk, und dann ausreichende Mengen an Wasser und spülen gießt. Ein solches Verfahren sollte über ein paar Wochen vor dem Start der braten verbringen.

Der Boden des Teiches wird am besten in Form einer Schüssel getan. Natürlich vergessen Sie nicht über die entsprechende Fauna und Flora. Der Teich soll Würmer, eine Vielzahl von Gründüngungs, Schilf, Algen sein. Sie können, falls gewünscht in den Teich Krustentieren platziert werden. Es ist nützlich, gewöhnliche Insekten zu sein, die als zusätzliche Nahrung dienen. Führen Sie in den Teich braten ist im Sommer besser.

Abschließend

Wie Sie sehen können, die Zucht von Stören im Teich – es vorteilhaft. Sie brauchen nicht einen separaten Raum zu halten, teure Ausrüstung zu kaufen. Das einzige, was erforderlich ist – ist die richtige Nahrung zu wählen. Im Allgemeinen bringt die Störzucht ein gutes Einkommen.