591 Shares 4940 views

Draht Hochspannungs-Zündung: Zweck, Ausbeutung

In der Vorrichtung von einem modernen Auto gibt es keine Kleinigkeiten. Jedes Element, auch die unbedeutendsten, immer hat seine eigene, besondere Bedeutung. Hoch entwickelte in seinem Design von Teilen und Baugruppen wichtiger. Ein Beispiel – der Hochspannungs-Zündkabel. Es scheint, kleinere, etwas zu sein. In der Tat ist es nicht. Lassen Sie uns darüber reden.


Die Hochspannungsleitungen: was ist es?

Die Hauptfunktion der Aufgabe und BB-Leitereinrichtung in einem Fahrzeug – ein Transporthochspannungsentladungen, die sie von der Spule zu dem Funken kommen. Die Kraft und Stärke dieses Stromes ist recht hoch. Indikatoren können 50 kV erreichen. Angeordnet Zünddraht Hochspannungs- ähnlich wie gewöhnliche elektrische Verdrahtung, die in jeder Wohnung ist. Die Schnur wird basierend auf dem Leiter Kupfer mit einer großen Anzahl von dünnen Drähten besteht. Auf der Oberseite des Kupferleiter und Isolatorkern befindet. Die Elemente sind zusätzlich mit einer Isolierung aus Silikon oder Gummi bedeckt. Drähte auf Kerzen an den Enden haben Kontakte. Aktuelle vor Umwelteinflüssen mit speziellen Schutzkappen geschützt. Diese Elemente sollten qualitativ erfüllen ihre Aufgaben unabhängig von externen Faktoren. Deshalb ist eine einfache Sache so schwer zu finden. Diese Elemente können in zwei Typen unterteilt werden – gewöhnliche und besondere.

herkömmlicher Draht

Solche Produkte sind durch mit einem Metallmittenleiter gekennzeichnet ist. BB-Obersieb ist mit einem isolierenden Material auf Basis von Kautschuk, Polyethylen, Polyvinylchlorid beschichtet. Auch auf der Oberseite des Isolators weist ferner einen Mantel. Es ist notwendig, das Produkt aus der Exposition gegenüber Kraftstoffen und Schmiermitteln zu schützen. Solche Hochspannungs-Zündkabel haben einen geringen Widerstand. Es ist nicht mehr als 18 bis 19 Ohm. In Bezug auf andere Merkmale, die Spannungen der herkömmliche Draht widerstehen kann, zu 15-25 kV. Für das reibungslose Funktionieren eines solchen Draht sollte mit Widerständen versehen werden, deren Hauptaufgabe – Entstörung.

Spezialdraht: Features

Sie haben eine komplexere Vorrichtung und verschiedene verteilten Parameter, die die Funktion des Funkentstörung zuführen. Der Draht ist ein Metall-Stränge und Geflechte, die aus unterschiedlichen Materialien hergestellt sind. Dies kann Leinen, Baumwolle, Nylon. Das Geflecht wird imprägnierter Graphit, Plastoferrit, Mangan oder Zink-Nickel-Gemisch. Spezialdraht bietet höchste Flexibilität auch bei extrem niedrigen Temperaturen. BB-Draht solche Qualität sehr ernste Ausschreitungen standhalten kann, ist nicht Gegenstand der Überhitzung, es nicht zu dämpfen. An den Enden solcher Produkte sind Kontakte durch Löten oder Crimpen angebracht, und Schutzkappen. Aktuelle entwickelt, um die Enden der Drähte zu schützen und Leckstrom zu verhindern.

Symptome

Hochspannungs-Zündkabel, sowie andere Teile im Auto kann, scheitern. Betrachten Sie die typischen Anzeichen dafür, dass Fehler anzuzeigen. Zum Beispiel Probleme mit den Drähten können Motorstart kommunizieren – Start problematisch sein wird. Die häufigsten Probleme dies mit bei nassem Wetter auftreten. Es ist auch der Fehler von Drähten Unterbrechungen Motorbetrieb bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit zu sagen. Im Falle einer Beschädigung des zentralen Leiters Abwürgen des Motors. Reduzierte Motorleistung, erhöht den Kraftstoffverbrauch. Lampe leuchtet „check engine“ auf dem Armaturenbrett.

Fehlerursachen

Im Laufe der Zeit verschlechtern sich die Drähte langsam. Der Isolator ist mit mikroskopischen Rissen bedeckt, wenn sie aus Gummi oder Silikon. Der Grund dafür sind die einzigen Unterschiede in der Temperatur im Motorraum. Aufgrund der großen Anzahl von Rissen kann Isolator nicht Leckstrom verhindern. Als Ergebnis ist die Kerze nicht genug Kraft, um einen Funken zu erzeugen. Wenn die Menge an Energie klein ist, sinkt die Spannung. Wann wird die Kerze nicht Impuls kommen erhöht die Bildung von Funken. Wenn Drähte und Kappen verschmutzt sind, erhöht sich die Leitfähigkeit der Isolierung und die Leckage wird dies nur erhöhen. Zum Zeitpunkt des Hochleckwiderstand erhöht die Zündkabel. Solche Fehler treten aufgrund von Kontakt und Oxidation – Schutzkappen nicht abgedichtet, beschädigt, ausgefranst. Bei niedrigeren Temperaturen verliert BB-Leiter ihre Elastizität und wird zu starr. Deutlich erhöht das Risiko von Schäden Kappen und Isolierung. Aufgrund der ständigen Vibrationen, die die Arbeit des Motors begleiten, können die Gelenke lockern. Von den hohen Temperaturen wahrscheinlich Kerzen Kappen leiden.

Diagnostik

Wenn gebrochen Isolierung, es ist möglich , zu hören – wird Klicks hören. es kann auch visuell zu erkennen. Wenn Sie nachts unter der Haube schauen, die Lecks sichtbar Funken. Manchmal gibt es ein Glühen um die Elemente der Zündanlage aufgrund hoher Luftfeuchtigkeit vor oder während der schweren Gewitter Leckstrom. Testing Hochspannungsleitungen kann die Zündung mittels Funkenenergieregelung durchgeführt werden. Wie wird es gemacht? Zu diesem Zweck ist ein BB-Leitungen Spezial Ableiter angebracht ist. Starter zu diesem Zeitpunkt rollt Kurbelwelle. Wenn es Leckströme sind, oder im Sekundärkreis hat einen großen Widerstand, und dann weiß erscheinen dünne Funken. Es sei daran erinnert, dass in Autos, wo der Katalysator installiert ist, sollte die Kraftstoffzufuhr abgeschaltet werden. Ableiters stellt zwei Elektroden in einem gut isolierten Gehäuse. Der Abstand zwischen ihnen sollte als 7 mm nicht unterschreiten. Wenn die Spitzen des Drahtes, aus dem Metallgehäuse des Motors sicher entfernt, so ist es möglich, den Betrieb des Ableiters zu simulieren. trägt auch die Diagnose aus einem Multimeter. Das Instrument zeigen Widerstandsmessmodus. Je nach Modell eines Messgerätes ist anders. Für diagnostische Bedeutung Bereich von 3 bis 10 Ohm. Wenn das Messgerät zeigt nicht Widerstand, während der Draht beschädigt und muss ersetzt werden.

Die Auswahl und Kauf

Es ist wichtig, den richtigen Draht zu wählen. Sie sind auf die Stabilität des Motors abhängig. Wenn dieses Produkt sollte durch den Hersteller von Drähten und Motor-Marke geführt werden. Bevor eine Hochspannungsleitungen zu kaufen (2110 macht da keine Ausnahme), müssen Sie sorgfältig die Verpackung prüfen. Im Idealfall, wenn es wird Modelle von Motoren aufgeführt werden, die für Drähte geeignet sind. Wenn Informationen nicht verfügbar sind, ist es besser, nicht solche Waren zu kaufen. Wenn das Hauptkriterium für die Auswahl ist die Qualität der Isolierung ist, zunächst die Parameter der Spannung in dem jeweiligen Fahrzeug erfahren. Bei dem maximalen Wert der Isolierung muss hartnäckig sein, um die Last zu widerstehen. Bester Draht – eine, die aus einem Material nicht anfällig für übermäßige Steifigkeit gefertigt und brechen aufgrund der Temperaturdifferenz.

Preise

Heute ist der Markt bietet eine große Auswahl von verschiedenen Optionen für die verschiedene Automodelle. Zum Beispiel auf einem guten, werden Hochspannungs-Zündkabel Preis von 500 Rubel pro Satz beginnen. Es hat 5 Drähte: 1 – auf der Spule, und den Rest – auf den Zylindern. Experten bieten Null-Widerstandsdraht zu kaufen. Nach ihnen, sind sie perfekt für das Fahrzeug und die Sendeleistung ohne Verlust.