147 Shares 3809 views

Rosskastanie (Tinktur). Rezept-Tinktur auf Wodka

In der Natur gibt es eine große Vielfalt an Pflanzen, die Menschheit nutzt ihre eigene Gesundheit Probleme zu lösen. Und einer von ihnen – es ist ein Pferd Kastanie. Tinktur aus der Frucht der Pflanze ist in diesem Fall am häufigsten verwendet.


Nützliche Eigenschaften von Muttern Rosskastanie

Die Verwendung von Pflanzen für den menschlichen Körper wirklich toll. Aber die Haupt nützliche Eigenschaft – Stärkung der Wände der Blutgefäße. Deshalb ist die Alkohol-Tinktur der Rosskastanie in der Behandlung von Krampfadern, verschiedenen traumatischen Läsionen von Venen, Thrombophlebitis verwendet wird. Und benutzte es als vorbeugende Maßnahme, weil sie die Wände der kleinsten Kapillaren und Venen stärken.

Es gibt noch andere nützliche Eigenschaften, die die Rosskastanie demonstriert. Tinktur, insbesondere, in der Lage von Blutgerinnseln Auflösen in den Blutgefäßen zu bilden. Dies wiederum senkt hohen Blutdruck.

Die Anlage ist auch bei der Behandlung von verwendet:

  • Hämorrhoiden;
  • Prostatitis;
  • Hirntumore;
  • Prostata – Adenom , und einige andere.

Rosskastanie: Tinktur mit Wodka

In der Apotheke können Sie fertige alkoholische Tinktur aus den Früchten der Pflanze kaufen, die „Venostazin“ genannt wird. Es ist sehr oft Patienten verschrieben leiden Krampfadern, Thrombophlebitis und Hämorrhoiden.

Die Infusion kann hergestellt werden und unabhängig. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Zweck der Behandlung nur Rosskastanie voll ausgereift verwendet wird. Tinktur Wodka kann nach mehreren Rezepten zubereitet werden. Wir sehen uns an.

Sie benötigen:

  • mit 50% igem Alkohol oder Wodka vulgaris verdünnt;
  • trockene Kastanien.

Die Früchte sollten sorgfältig schleifen und den Alkohol gießen, hält den Anteil von 1:10. Die resultierende Mischung wurde in einen Glasbehälter überführt und fest verschlossen. Das Medikament muss darauf bestanden werden, so legte er in einem dunklen Ort für 20 Tage. Von Zeit zu Zeit muss der Inhalt geschüttelt werden.

Nach Tinktur vorbereitet, sollte es gefiltert werden. Nehmen Sie Tinktur von 40 Tropfen 3 bis 4 mal während des Tages. Bevor Sie die Werkzeuge verwenden beginnen, müssen Sie die Erlaubnis des behandelnden Arztes erhalten.

Sie benötigen:

  • frische Kastanien (50 Gramm);
  • Wodka (500 ml).

Füllen Sie zerdrückt Kastanien Wodka, setzen Sie das Glas in einem dunklen Ort. In diesem Fall muss der Agent die ganze Woche ziehen lassen. Dann Tinktur filtern und trinken 5-10 Tropfen vor jeder Mahlzeit.

Dieses Rezept ist eine Tinktur der Rosskastanie in der Behandlung von Krampfadern hilft, sowie Hämorrhoiden.

vorbereiten:

  • gehacktes frisches Obst Kastanie (300 g);
  • Wodka (Liter).

Gießen Sie die Früchte mit Alkohol und legte die Kapazität an einem dunklen Ort ziehen lassen. Nach 7 Tag Fahrzeug bereit. Vor dem Gebrauch ist es notwendig, filtriert. Verwendet in Radikulitis, Salzablagerungen, Entzündungen der Muskeln und Behandlung von Thrombose.

Die Infusion kann auch verwendet und Blumen werden. Um die Tinktur dieses Rezept vorbereiten Sie benötigen:

  • Blumen Rosskastanie (20 g);
  • Wodka oder Alkohol (50 ml).

Blumen gegossen Wodka, gründlich gemischt und in einem dunklen Behälter gegeben. Um Infusion volle zwei Wochen erfordern. Mittel rieb entzündete Gelenke zweimal täglich. Denken Sie daran, dass, wenn eine allgemeine Verschlechterung der Gesundheit Behandlung gestoppt werden sollte und Sie mit dem behandelnden Arzt konsultieren.

Rezepte Infusionen von Obst in der Behandlung verschiedener Krankheiten

Tinktur der Früchte der Rosskastanie ist bei der Behandlung von Krankheiten verwendet, nicht mit den Prozessen von Blutgerinnseln in Verbindung gebracht. Zum Beispiel wird ein Auskochen der Barke ist weit verbreitet in der Behandlung von Colitis, verlängerter Blutung, Entzündung der Bronchien, Gastritis und t. D. Die alkoholische Infusion von Farben für die Behandlung von Lebererkrankungen, Rheuma, Tuberkulose und Atemnot verwendet.

Infusion Buckeye großer Nutzen bei der Behandlung von Atherosklerose. In diesem allgemeinen Wohlbefinden des Patienten erheblich verbessert.

Sehr oft zu Hause Tinktur gekocht wird verwendet, um Krankheiten des Magen-Darm-Trakt und Gallenblase zu behandeln. Aber in diesem Fall ist es nicht Früchte und Blumen und die getrockneten Rinde des Baumes verwendet.

BPH

Zur Herstellung der Tinktur, müssen Sie die folgenden Komponenten:

  • Trockenobstpflanzen (25 g);
  • Alkohol (250 ml).

Kastanien haben zu schälen und mahlen zu einem Pulver. Und es Alkohol gießen. Bestehen Sie darauf, Mischung für zwei Wochen. Wenn der Alkohol mit Wodka ersetzt wurde, muss der Zeitraum, verstümmeln bis zu einem Monat. Nehmen notwendige Mittel vor dem Mittagessen und Abendessen. Dosierung – 10 Tropfen zu erhalten. Kursdauer – 20 Tage. Wenn Chestnut auf dem Wodka besteht, fällt die Zahl zu verdoppeln.

Myome

In diesem Fall werden die Früchte zunächst als Kaffeebohnen gebraten. Aber wir müssen vorsichtig sein, um nicht zu verbrennen. Dann wird unter Verwendung einer Kaffeemühle mahlen. Ein Teelöffel des resultierenden Pulvers, ein volles Glas mit kochendem Wasser gießt und 1/3 der Infusion dreimal am Tag trinken. Die Behandlung fortgesetzt, bis eine vollständige Genesung.

Phlebitis

In diesem Fall müssen Sie diese Zutaten:

  • Johanniskraut Blumen (20 g);
  • getrocknet Kastanienrinden (20 g);
  • Früchte der Rosskastanie Pulver (30 g);
  • Weintrauben trocken (200 ml);
  • Pflanzenöl (0,5 Liter).

Pre-need-Pulver von Kastanien und Wein zu mischen. Und dann zu der Mischung aus den restlichen Zutaten hinzufügen. Alles was Sie brauchen gründlich zu mischen und lassen für drei Tage an einem dunklen Ort ziehen lassen. Der Inhalt muss regelmäßig geschüttelt werden. Nach der Auszeit wurde die Mischung auf einem Wasserbad erhitzt, um den Wein vollständig zu verdampfen. Gebrauchte Mittel nach außen als eine Kompresse.

Phlebeurysm

vorbereiten:

  • Blumen Kastanie (50 g);
  • Wodka (500 ml).

Gießen Wodka Blumen und lassen Sie die Mischung für 14 Tage.

Zugleich ist es notwendig, zu tun und Salbe:

  • Kartoffelstärke (5 g);
  • geriebene Kastanien (50 g);
  • Kastanienfarbenes Pulver (10 g);
  • Salbeiblätter (10 g);
  • pulverisierte Kamillenblüten Chemiker (10 g);
  • Glas geschmolzen Hühnerfett.

Alle Zutaten werden gegossen tomyat Fett und ein Wasserbad für 2,5 Stunden. Das Gemisch wird über Nacht und am Morgen wieder links erhitzt und filtriert ohne Kühlung. Ein Glas gehalten in einem Kühlschrank.

Bereit Infusion täglich 30 Tropfen in Wasser gelöst, 20 Minuten vor einer Mahlzeit eingenommen. Kurs – 4 Wochen. Gleichzeitig mit dem Empfang der Infusion entzündeten Vene sollte mit Salbe geschmiert werden.

Gegenanzeigen für die Verwendung von

Aber die Mittel haben eine Reihe von Gegenanzeigen. Tinktur aus der Frucht der Rosskastanie ist verboten, wenn:

  • Beim Menschen gibt es eine etablierte Diagnose „Hypotension“, wie das Werkzeug der Lage ist, den Blutdruck zu senken.
  • Es gibt ein Problem mit der Blutgerinnung, wie Thrombozytopenie;
  • Zum Zeitpunkt der Verwendung eine Person, hat eine aktive innere Blutungen, wie Hämorrhoiden. In diesem Fall kann der Zustand des Patienten schnell verschlechtern. Akzeptanz bedeutet, dass Sie mit dem Arzt vereinbaren müssen.

Bei Patienten Infusionen in einigen Fällen, eine Person kann beobachtet werden, wie starke Übelkeit und Sodbrennen, erfordert so eine vorherige Konsultation des behandelnden Arztes zu empfangen. Darüber hinaus ist die regelmäßige Überwachung von Blut auf dem Niveau von Prothrombin erforderlich.

Nun, da Sie wissen, wie eine Tinktur der Rosskastanie zu machen. Wie Sie in der Lage gewesen, besonders schwierig ist, den Prozess zu machen, nicht. So verwenden die gesammelten Rezepte und gesund sein!