393 Shares 3807 views

Finishing Kitt – der Schlüssel zur idealen Wand

Doch einige vor zwei Jahrzehnten, die Reparatur und Dekoration der Wände waren extrem einfach gemacht: Risse und Spalten wurden Alabaster Lösung verschlossen, statt alte Tapete neu eingefügt. Allerdings werden die derzeitigen Standards und Technologien der Reparatur – und Ausbauarbeiten sind ganz anders, vor allem auf die Entstehung der verschiedenen Mörteln. Zum Beispiel eine dieser fortschrittlichen Materialien ist die Veredelung Kitt, der die Wände bis zur Perfektion zu bringen erlaubt.


Neue Funktionen – ein tolles Ergebnis!

Zur Beseitigung größere Defekten und Unebenheiten der Wände sofort verwendet Gips, die dann mit einer Schicht aus Kitt Ausgangsmischung bedeckt ist. Aber diese Materialien erlauben nicht die gewünschte Glätte zu erreichen, so das „letzte Wort“ ist die Beschichtungstechnologie Wände für die Endbearbeitung. Durch sie wird kleine Defekte nach dem endgültigen Ausgangsmischung Beseitigung durchgeführt und, sozusagen Oberflächen Ausrichtung Fertigstellen. Finishing Kitt hat die kleinsten Größenfraktionen und damit die gewünschte Glätte zu erzielen. Besonders wichtig ist die Qualität der Wand im Fall von ihnen für Malerei vorbereitet, da keine Farbe nicht einmal die geringste Unregelmäßigkeit verschleiern kann. Ein großer Vorteil von „finishki“ ist die Tatsache, dass es in der Farbe weiß ist und es erlaubt es für Oberflächenmaterialien von jedem Farbton zu verwenden und in dem Ergebnis überzeugt sein. Unter anderem Kitt, grundiert, ein gute Haftung irgendwelcher Oberflächenmaterialien an die Wand, und es ist eine Garantie dafür, dass nach einiger Zeit beginnt Garaus zu fallen.

Putty Oberfläche: Bewertungen und kompetente Beratung

Es gibt drei Kriterien für die Auswahl Schlichten Füllungen – der Grßenfraktionen Erstarrungsgeschwindigkeit und der Art der Bindemittelkomponente (Gips, Zement, Polymer). Das wichtigste dieser Kriterien ist genau die Basis der Bindungsmischung. Zum Beispiel kann ein Zementbeschichtung Beständigkeit ausgezeichneter Wasser Schlichten, so ist es geeignet für den Einsatz in Bädern, Toiletten und Küchen. Aber der Nachteil eines solchen Materials ist seine Tendenz zur Schrumpfung, und daher ist es erforderlich, mehrere Schichten gelten. Aber die Putz Kitt Schrumpfung nicht geben, aber nicht extreme Temperaturen und hohe Feuchtigkeit vertragen. Der technologisch am weitesten fortgeschrittene Finishing Kitt ist ein Polymer. Es hat eine hohe Duktilität, jedoch leicht auf die Oberfläche aufgebracht, so dass sie glatt zu machen. Aber der Nachteil dieses Materials können die hohen Kosten in Betracht gezogen werden.

Anwendungs Tools "finishki"

Vor der Abschlussschicht der Wand beantragt, muss grundiert werden. Im Betrieb erfordert drei Kellen schmal (10-15 cm) Breite (40-60 cm) und eine Ecke. Wenig shpatelkom fertige Mischung aus dem Eimer gewählt und zu einem Spatel überführt, und die auf seiner Oberfläche Nivellierung durchgeführt werden. Corner Spachtel macht es einfach, das Material an den Ecken anzuwenden. Die Dicke der Beschichtungsschicht dürfen nicht mehr als 2 mm, oder es kann beim Trocknen reißen. Flow Füllungen beenden pro Quadratmeter wird natürlich von der Schichtdicke ab, aber im Durchschnitt sind 1 kg pro 1 m 2.