741 Shares 7683 views

Fox Origami Master-Klasse Montage

Origami hat uns aus Japan kommen. Es ist ein Weg, um schönes Papier zu falten verschiedene Elemente zu erhalten. Die Beteiligung der interessanten Aktivitäten von Kindern und ihren Freunden. Wir bieten um herauszufinden, wie Origami Fuchs zu machen.


Scheme Maulkorb Montage

Kleine Kinder werden sehr interessant sein zu lernen, wie man Origami Fuchs zu machen. Zur Ausübung nicht eine Mahlzeit werden, beginnen Sie mit einfachen Schaltungen.

Anleitung, wie man einen Fuchs Maulkorb machen:

  1. Nehmen Sie ein zweifarbigen quadratisches Blatt Papier: auf der einen Seite hat, weiß zu sein, die andere – Orange. Wenn es nicht ist, verbindet die beiden Blätter zusammen.
  2. Falten das Stück Papier auf einer diagonalen weißen Seite nach innen (Figur 1).
  3. Falten der oberen zusammen (Abbildung 2).
  4. Falten auf beiden Seiten der Figur und dreht (Abbildung 3 und 4).
  5. Doris Elemente Flächen eine Markierung oder ein Stift.

Die Schnauze ist fertig!

Putting den Fuchs Origami ganz

Um solch einen Fuchs Origami, müssen Sie verwenden nicht quadratisches Blatt Papier, und eine im allgemeinen rechteckig.

Montageschema ist wie folgt:

  1. Tuck linke Ecke des Blattes diagonal (Abbildung 1).
  2. Erweitern der Folie und biegen, um die rechte Seite (Abbildung 2).
  3. Falten des Blattes in die Hälfte in der Länge (Abbildung 3).
  4. Wickeln Sie das Papier, wie in Abbildung 4 dargestellt.
  5. Machen Falte in der Hälfte auf dem unteren Teil (Abbildung 5).
  6. Montieren der oberen Ecke (Abbildung 6).
  7. Falten den Boden entlang einer Faltlinie (Abbildung 7).
  8. Schalten Sie das Stück (Abbildung 8).
  9. Flatten untere Randteile Figur (Abbildung 9).
  10. Spreizt Spitze und „tail“ (Abbildung 10).
  11. Nehmen Sie die Falten, wie in Abbildung 11.
  12. Sanft Form abzuflachen entlang der Faltlinien (12) gebildet wird.

Origami Fuchs ist fertig! Optional können Sie einen Filzstift oder einen Maulkorb ziehen.

Zweite Ausführungsform Füchse Origami

Wenn Sie ein quadratisches Stück Papier nehmen, können Sie ein anderes Modell Pfifferling erhalten:

  1. Falzbogen diagonal (Abbildung 1).
  2. Sie entfalten sich und umklappen diagonal, nur in die entgegengesetzte Richtung (Figur 2).
  3. Ziehen Sie die linke und rechte Seite eines Dreiecks (Abbildung 3).
  4. Falten in der Hälfte der sich ergebende Form (Abbildung 4).
  5. Wickeln Sie die rechte Seite des oberen Dreiecks, wie in der Abbildung 5.
  6. Verbreiten die Gestalt der Faltlinien und drehen das Stück (Abbildung 6).
  7. Biege links Schwanz und zieht die Mündung (7 und 8).

Origami Fuchs Papier bereit!

Putting den Fuchs auf vier Beinen

Master-Klasse, wie Origami Fuchs zu machen (Schaltungsbaugruppe angeschlossen ist):

  1. Nehmen Sie das quadratische Stück und die Faltlinie machen wie auf Bilder angezeigt 1, 2 und 3.
  2. Falten der unteren Ecke an der markierten Stelle (Bild 4).
  3. Nehmen Sie die Falten, wie in den Abbildungen 5 und 6.
  4. Biege Figur in der Hälfte (Abbildung 7).
  5. Lösen der Ränder der Abbildung (Bild 8).
  6. Nimmt Teil wieder (Abbildung 9).
  7. Verbreiten Sie die Blätter, aber nicht vor dem Ende (Bilder 10-12).
  8. Vorsichtig auf Falzlinien gekennzeichnet Abbildung (Abbildung 13).
  9. Es ist notwendig, das Oberteil (Bild 14) zu biegen.
  10. Drehen Sie die Abbildung (Bild 15).
  11. Machen Sie mehrere Faltlinien, wie auf dem Bild 16.
  12. Entfernen Sie den Teil markiert (Abbildung 17).
  13. Drehen und faltet es in der Mitte (Bild 18).
  14. Sprechen Sie die Faltlinie durch die „Flügel“ des Musters kippen (Abbildung 19).
  15. Falten Detail in dem in den Abbildungen 20, 22 und 21 gezeigt.
  16. Bit abflachen Form, so kann es gefaltet werden, wie in den Abbildungen 23 und 24.
  17. Nehmen Sie sich ein paar Kurven auf der linken Seite des Teils (Bild 25).
  18. Begradigt die linke Seite der Figur (Bilder 26 und 27).
  19. Scroll Detail (Bild 28).
  20. Nun starten Sie die Figur eines Fuchs entstehen.
  21. Der linke Teil der in zwei Hälften gespalten und klappen (Abbildung 29).
  22. Die rechte Seite der Biegung nach links (Bild 30).
  23. Richten Sie die rechte Seite des markierten in den Bildern 31 und 32 Punkten.
  24. Machen die Falten und stecken den inneren Teil der zukünftigen Beine (Bild 33).
  25. Tuck auf der rechten Seite der Falten und Falten die untere Ecke des „paw“ (Bild 34).
  26. Macht den linken Teil des Werkstückes, wie 35 in den Bildern gezeigt, 36, 37 und 28. Es gefaltet werden soll, um ein volumetrisches Bild zu erhalten.
  27. Füchse (Abbildung 39), erstellen Sie den Kopf.
  28. Geben Volumen im ganzen Körper (Bild 40).

Bulk Fuchs Origami bereit!