121 Shares 5061 views

Was ist der Doppel Umgang der Armen und Politiker

Doppel-Händler zu denen der beiden Konfliktparteien bezeichneten traditionell möchten nicht irgend jemanden wählen, gute Beziehungen zu beiden Feinden zu halten versuchen. Diese „Neutralität“ scheint oft eine Win-Win, aber in Wirklichkeit manchmal wendet sich gegen die sehr schlau. Die Gewinnerseite wird sicherlich die Tatsache der Zusammenarbeit erfahren, durch eine Strafe folgte, die die Schwere der getroffenen Maßnahmen überschreitet, auch auf den besiegten Feind. Also, was ist der Doppel-Handel, und wie es von einem banalen Betrug unterscheidet?


Beggars-double-Händler

Beggars seit der Antike eine besondere Gemeinschaft, Kaste, innerhalb derer seine eigenen Regeln hatte, Ethik und andere Verhaltensregeln. Ungeschriebene Gesetze Verletzer unterworfen Behinderung, manchmal gab es schwere Strafen. Insbesondere war es verboten, von der Masse heraus zu haften beiden Hände zu fragen. So haben einige der Armen in der Hoffnung auf eine Doppelextraktion. Es ist in diesem unglücklichen gesellschaftlichen Phänomen sollte auf eine Frage nach einer Antwort suchen, die doppelt Umgang im ursprünglichen Sinne ist. Eine ähnliche Situation wird in dem Roman beschrieben „Petersburg Slums“ Schriftsteller V. V. Krestovskogo. In Zukunft ist es beleidigend Spitznamen in den Bettler verteilt, die, religiöse Skrupellosigkeit zeigt, gelang es zu „verdienen“ Münzen betteln in der Nähe von Moscheen, Synagogen, Kirchen, Kirche und orthodoxen Kirchen. Die Beichte ist nicht wichtig für sie, Geld zu geben.

Was ist doppelt Handel in einem politischen Sinne

Lenin, eine Parallele zwischen der in seinen Schriften über die nationale Frage zog schlechter ist universell und liberale Politiker in ihren Verhaltensähnlichkeiten sind. Einerseits wurden diese Zahlen auf das helle Ideal der Demokratie gezogen und offen, nicht versteckt, aber die zweiten, begrüßte bereits heimlich den Satrapen des Königs. Die Weiterentwicklung des Marxismus im Gebiet des ehemaligen russischen Reiches zeigte deutlich den Charme der Volksdemokratie. Lenins Nachfolger, I. V. Stalin, hatten seine eigene Vorstellung davon, was ein zweiHandel, dieses Wort bedeutet die Nicht-Informationen sogar nah Verwandte und Freunde. Eine solche Verletzung (und Divergenz aus rechtlicher Sicht kann auch als Straftat angesehen werden) streng bestraft – Gefangenenlager oder Referenz. Das Wort „double-dealer“ hat die Marke geworden, die alle unerwünschten Modus der Parteimitglieder der Marke, und manchmal normale Bürger, die unter dem Beil der Repression gefallen sind.

Double-dealing

Aber nicht nur Bettler und Politiker im Laufe dieses Konzepts. Normale Bürger auch wissen, was es bedeutet, Doppel Umgang. „Und unser und Ihr“, „unterwürfig telyatko zwei Krankenschwester saugt“, „und wie Sie sagen, so dass Sie auch richtig“ sind – diese Worte und Phrasen deutlich Haushalts Übereinstimmung definieren, den Wunsch zum Ausdruck alle in Abwesenheit von dem Wunsch zu gefallen, ihre eigene Position zu haben, in Schwellen Leben Konflikte. In einigen Fällen doppelt-Geschäfte – dieses Verhalten auf den Punkt des Verrats, vor allem, wenn die Versicherung ewiger Freundschaft und Hingabe Unterstützung für die andere Seite zum Zeitpunkt seiner Feier zu beenden. Hier gilt es einen anderen Begriff – Doppelzüngigkeit. Allerdings, „zwei“ Figuren manchmal fehlen Zahlen höhere Grade erforderlich.