662 Shares 3247 views

Wie auf Karton zu drucken. für Druckvorrichtung

Kartonmaterial hat eine größere Dicke und steife Struktur, aufgrund dieser Druck auf Karton Einhaltung bestimmter Regeln erfordert. Diese Methode hat viele Produkte, einschließlich Kalender, Visitenkarten und Broschüren produziert. Sonderausschüttung ist Kartonagen.


Features

Aufgrund der hohen Dichte Materialdruckverfahren ist es ziemlich kompliziert. Um zu verhindern, werden Delamination und erhebliche Biegeverformung beseitigt werden.

Visitenkarten auf Karton in großen Mengen selten ohne Polwechsel, da die Leistungsempfangseinrichtung und die Aufzeichnungselemente nicht ausreicht, um Pappedicke. Aufgrund der Häufigkeit wird es rationale Substitutionen einen kontinuierlichen Arbeitsprozess mit automatischen Mechanismen bereitstellt.

Es erfordert auch, Vorrichtungen zur Entstaubung aufgrund seiner großen Menge Ausrüstung, die aus Pappe charakteristisch ist.

Drucker zum Drucken auf Karton

Oft gibt es eine Situation, wenn Sie Text oder ein Bild auf dem Karton gedruckt werden sollen. Zu diesem Zweck richtet sich die Druckmaschine oder Druckeinrichtung Auswahl auf der Blattabmessungen und Menge.

Ausrüstung für Laser- oder Tintenstrahl direkten Weg ermöglicht das Drucken auf Karton zu Hause. Tabletts für die Beladung und den Empfang in einem solchen Drucker hat die gleiche Höhe wie die Seite geladen wird. Die Notwendigkeit einer solchen Bedingung ist gerechtfertigt, ohne die Materialeigenschaften und die einfache Biegeverformung. Es ist möglich, dicke Bleche von weniger als 3 mm zu verwenden.

Sie müssen zuerst die Parameter des Gerätes berücksichtigen und die maximale Dichte kennen, an dem die Arbeit durchgeführt werden kann. Die Verwendung eines Laserdruckers zum Drucken erfordert den Einsatz von der oberen Schale und dem Einbau eines Elements, ansonsten wird die Stäbe anstelle von Text angezeigt.

Großformatige Produkte

Farbdruck auf Karton im Wide – Format ist besser geeignet für digitale Spezialmaschine. Es kann in einer Druckerei zu finden, wo entsprechende Leistungen erbracht werden. Die Geräte werden durch das Verfahren zum Drucken auf einer Rolle zugeordnet, Bogenoffset und digital. Jeder von ihnen ist geeignet für die Verwendung mit diesem Material. Moderne Technologien ermöglichen viele Vorgänge zu automatisieren, die bisher manuell durchgeführt werden mußten.

Mit Hilfe eines Computers alle Workflow zu verwalten, die Maschine neue Fähigkeiten zu erwerben, zu ermöglichen. Neben der unmittelbaren Druckfunktion ist es möglich, im Verlauf der Zirkulation, die notwendigen Änderungen in unbegrenzten Mengen hinzuzufügen. Es ist erwähnenswert, dass digitale Geräte Laser-Prinzip haben.

Durch Automatisierung, bleibt eine hohe Geschwindigkeit und exzellente Druckqualität bieten nur die gewünschten Parameter zu etablieren und die Maschine, Pre-Laden der Kartonbögen beginnen.

Flexo-Verfahren

Flexo-Druck hat sich mit absolut jedem Material aufgrund der Möglichkeit der Arbeit in der Gesellschaft gewonnen. Dies kann Aluminiumfolie, eine Folie mit einer sehr feinen Struktur, Wellpappe und so weiter. Dieses Verfahren hat die überraschende technologische Flexibilität. Unter Verwendung eine Laminierung, durch das Fehlen der Bildung von Lösungsmitteldämpfen gekennzeichnet, es möglich, einen Film mit mehreren Schichten und ein Bild auf einem von ihnen in einem einzigen Durchlauf zu erzielen.

Aus dem Druckmechanismus hängt direkt von der Form der Vorrichtung, deren Funktionalität, die Qualität der endgültigen Bild, Leistung und Zuverlässigkeit. Flexo-Maschinen haben einen einfachen Aufbau der Druckvorrichtung, verglichen mit dem Offset. Standard-Farbschema dargestellt Elements und zwei Zylinder – für das Drucken und Formen.

Drucke auf dicken Karton für Verpackungen oder Wellpappe Typen wird am häufigsten mit Flexo-Abschnitten durchgeführt. Bisher ist diese Methode nur tragen Zahlen und Text, sondern die Verbesserung der Technik und neue Entwicklungen werden die Mehrfarben qualitativ hochwertigen Produkte liefern.

Offsetdruck

Die Hauptanwendung ist auf Karton, Pappe und Papierartikel zu drucken. Zur gleichen Zeit die beliebtesten grünen bunten Geräte bieten sie Text und Bilder auf beiden Seiten mit der gleichen Farbe-Register.

In der Verpackungsindustrie ist die beste Qualität unter Verwendung eines Offsetdruckformat gewährleistet. Die Fähigkeit, mit Boxen für Parfums, Kosmetika, Lebensmittel und Alkohol, sowie die Durchführung von zusätzlichen Operationen, wie Prägen zu arbeiten. Sie ermöglichen es , dekorative Verpackungen, Zertifikate und Packpapier, Verpackungen für Arzneimittel, Tabak, Lebensmittel, Visitenkarten auf dem erstellen Design Board.

Drucken auf starren Materialien mit hoher Dichte erfordert Bogenoffset Einhaltung bestimmter Bedingungen. Zum Beispiel sollte es keine große Biege Material sein, das geeignet Auftabellierung Blatt und den Zylinder mit größerer Größe bietet.

andere Arten

Im Bereich der Druck- und Verpackung der Ware ist nicht weniger häufig tief Format. Diese Methode ermöglicht es Ihnen, mit einer Vielzahl von großen Umlaufmaterialien zu arbeiten: Polypropylenfolie, Folie, Zellophan, Papier und Pappe, mit einer anderen Abdeckung. Volumen, Kosten und Qualität tragen zur aktiven Nutzung des Tiefdruckes. Der erhaltene unterschiedliche Oberflächenglanz, Beständigkeit gegenüber Sonnenlicht und Abrieb.