874 Shares 4586 views

ABS-Kunststoff: Merkmale, Vorteile und Nachteile

Ein Material wie abs-Kunststoff, ist sehr beliebt und gefragt bei der Herstellung von vielen elektronischen Geräten und Geräten. Im Gegensatz zu dem Kunststoffmaterial hat eine hohe Leistung, aufgrund seiner hohen Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beschädigung und Schutz vor Umwelteinflüssen. Was ist so dringend abs-Kunststoff, und was sind die Vorteile?


Feature

Dieses Material ist ein hochschlagthermoplastisches Harz, das in der wissenschaftlichen Sprache „Copolymer, Acrylnitril-Butadien-Styrol“ bezeichnet wird. Dieses Material hat Eigenschaften, erinnert an einen gewöhnlichen Kunststoff. Seine Farbe ist in der Regel gelbliche Farbe. Allerdings ist der Weltmarkt oft in Kunststoff ABS-transparenten Kügelchen gefunden. Aber in welchem Schatten hatte er nicht gemalt worden ist, in jedem Fall das Material sehr gut gibt, ist Färbung, auch wenn Sie bereits einen bestimmten Farbton hat.

Durch eine Kombination von Butadien und Acrylnitril mit Styrol-Materialien ABS Kunststoff-Folie hat eine hohe Festigkeit und Elastizitätseigenschaften. So kann es in den komplexesten Formen geschmolzen werden, und es nicht seine operative Leistung verlieren. Daher abs-Kunststoff ist eines der am meisten verwendeten in der Herstellung und Wirtschaftlichkeit von Materialien. By the way, in der Industrie kommt es in Form einheitlicher Granulate. Basierend auf ihnen produziert das Unternehmen und das Unternehmen eine Vielzahl von Kompositen, die sich auf eine Klasse von speziellen Polymeren.

Wie genau Kunststoff abs?

Die Eigenschaften dieses Materials sind nicht wesentlich voneinander unterscheiden, aber trotz dieser, in Russland durch mehrere Namen gekennzeichnet ist. Dieser verkürzte Abkürzung „ABS“, „ABS“, und verschiedene wissenschaftliche Namen wie „Acrylnitril – Copolymer, Styrol-Butadien“ oder auch „ABS – Copolymer“.

Vorteile

ABS-Kunststoff hat viele Vorteile gegenüber anderen Arten von Polymermaterialien. Der erste ist die hohe Beständigkeit gegen Alkalien, Fette, Benzin und anderen aggressiven Medien. Während einige Arten von Kunststoff können einfach unter ihrem Einfluss schmelzen oder verfärben, wird der ABS – Copolymer standhaft so lange wie möglich festhalten. Darüber hinaus geht die Oberfläche dieses Materials sehr glatt und glänzend. Aufgrund dieser Tatsache ist fast alle modernen Mobiltelefone, Gehäuse aus ABS-Kunststoff. In diesem Fall gibt es matt Polymere und Materialien, ein gewisses Maß an Helligkeit besitzen.

Mängel

Zu den wichtigsten Nachteilen dieses Materials ist es erwähnenswert seine geringe Beständigkeit gegenüber ultraviolettem Sonnenlicht (einige Modelle befürchten Exposition Benzol, Aceton und Ethylchlorid), die zu einer Verfärbung der Oberfläche führen kann. Auch im Gegensatz zu Polystyrol-Kunststoff hat eine niedrige elektrische Isoliereigenschaften. das Vorhandensein dieser Mängel jedoch hätte ihn nicht verhindern sicher in der Liste der polymeren Materialien für die Herstellung von verschiedenen Kunststoff-Produkten eine führende Position einzunehmen.