347 Shares 4885 views

Wie zu Gartenskulpturen aus Beton mit ihren Händen machen?

In den letzten Jahren kommen immer mehr Menschen auf dem Land, in den Betten zu graben, ist es nicht. Um ihre Hauswirtschaften zu veredeln, verwenden sie oft die Dienste von Landschaftsarchitekten, auf dem Rat von denen eine Menge Geld für den Kauf von Parkskulpturen verbringen. Nach dem Lesen dieses Artikels, werden Sie lernen, wie man eine Skulptur aus Beton mit ihren Händen zu machen.


Ein wenig Geschichte

Von jeher haben die Menschen versuchen, eine besondere Atmosphäre an ihren Standorten mit Hilfe von verschiedenen Figuren und Skulpturen zu schaffen. Unsere Vorfahren glaubten, dass die Steinskulpturen nicht nur die umgebende Vegetation beeinflussen, sondern verändert auch das Schicksal der Eigentümer. Zum Beispiel bringt eine Familie von kleinen Gnomen gute Ernte und Glück. Tierskulpturen geben ihren Besitzern, die Gesundheit und Langlebigkeit und menschliche Marmorfigur aus der Einsamkeit gerettet. Charaktere verschiedenen Märchen versprechen ihre Besitzer ein interessantes Leben mit erstaunlichen Ereignissen gefüllt.

Hauptmerkmale und Vorteile des verwendeten Materials

Viele Besitzer sicherlich gibt es immer eine gewisse Menge an Beton, Zement oder Kitt, die angewandt werden können, einen Park Dekor zu schaffen. Der Hauptvorteil der Mischung auf der Basis von Sand, Zement und Wasser, wird als seine Plastizität sein. Daher ist ein solches Material sehr leicht und einfach zu bedienen. Darüber hinaus sind Betonskulpturen resistent gegen Niederschläge, so dass sie die offene furchtlos verlassen. Sie erfordern auch keine besondere Pflege. Die Eigentümer müssen gelegentlich Reichweiten wiederherzustellen.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil dieser Produkte kann ihr Gewicht in Betracht gezogen werden. Selbst relativ kleine aus Beton Skulpturen für den Garten sind beeindruckend genug Gewicht, so dass sie kaum jemand stehlen.

Was wird es dauern, einen Park Figur zu schaffen?

Vor der Herstellung wie die Einrichtung muß entscheiden, welche zukünftiges Produkt wird ausführen verfügt, da es von diesem hängt weitgehend von der Wahl der Materialien. Für die Herstellung von Skulpturen aus Beton, werden Sie Komponenten benötigen wie zum Beispiel:

  • Aluminiumdraht für den Rahmen;
  • Beton oder eine Mischung aus Wasser, einen Teil von Sand und drei Teile Zement; die Plastizität der Lösung zu erhöhen, ist es möglich, die PVA hinzuzufügen und Feuchtigkeitsbeständigkeit zu verbessern – Flüssigkeit Nägel;
  • Spachtel;
  • Polyethylen-Folie;
  • Sprayer mit Wasser.

Darüber hinaus muss es eine Kunststoffwanne mit einer geeigneten Größe im Voraus reserviert werden.

Die Produktion von Betonskulpturen auf unterschiedliche Weise

Heute gibt es mehrere Methoden eines Parks Figuren zu schaffen. Die beliebtesten von ihnen sind:

  • Frame-Technologie, auf die der erste Draht, der die Basis bildet, dann mit einer Lösung beschichtet. Zur Herstellung von dickeren Elementen auf den gewünschten Teil der bestehenden Rahmenkonstruktion gewickeltes mesh oder den gleichen Draht. Darüber hinaus kann das Substrat eine beliebige geeignete und Abfall in dem Haushaltsgegenstand. Dies kann ein alter Eimer, Auflaufform oder Box sein.
  • Die Formungstechnik, für die die Lösung in eine vorbereitete Form gegossen. Sie können Ihre eigenen Hände, die aus Abfallmaterialien, wie zum Beispiel Gummikugeln oder Glasbehälter kaufen oder machen. Nach dem Erstarren des Betons muss zunächst von den endgültigen Zahlen extrahiert werden.
  • Technologie obklada, bei der Lösung wird auf die Oberfläche eines beliebigen geeigneten Rahmens aufgebracht, die aus einem spröden Material. Nach dem Erstarren der Stiftung, die im Inneren des Produkts ist, müssen vernichtet werden. Es sollte klar sein, dass eine solche Betonskulptur ein relativ geringes Gewicht haben wird.

Alle oben genannten Methoden können nicht nur einzeln, sondern auch in Kombination miteinander verwendet werden.

Skulptur aus Beton und allgemeinen Stil Teil

Nicht Ihren Garten in etwas geschmacklos zu machen, ist es notwendig, ein paar einfachen Tipps Experten zu verwenden. Bevor Sie schließlich auf die Auswahl dieser Einrichtung entscheiden, müssen Sie einen detaillierten Plan der eigenen Website und anschauliche Beispiele verschiedener Varianten von Figuren zeichnen. Jede Skulptur braucht einen gewissen Hintergrund zu schaffen, ihren Stil und Schönheit zu betonen. Somit ist es wünschenswert, kleinere Gegenstände in einem offenen Bereich in der Nähe der künstlichen Teichen zu platzieren, Gartenwege, Blumenbeete, Vorgärten oder Zäune. Hohe Prominenz empfohlen Nähe der Brunnen zu installieren und ordentlich Sträucher beschnitten.

Garten Skulptur sollte mit dem allgemeinen Stil des Gartens in Harmonie sein, und den Schub seines Bildes zu betonen. Für romantische Handlung mit zarten Blüten gepflanzt sind optimal monophone anmutige menschliche Figuren oder Magie raffinierte pflanzliche Zusammensetzung geeignet. Country Garden kann mit bunten folkloristischen Elementen oder Figuren von Tieren verziert werden.

hilfreiche Hinweise

Zur Herstellung von qualitativ hochwertigen und dauerhafter Beton Gartenskulptur, es ist wichtig, den richtigen Grad von Zement zu wählen. Die besseren Eigenschaften des Verbrauchsmaterials, desto höher ist die Leistung des fertigen Produkts. nicht vernachlässigen Sicherheitsmaßnahmen bei der Arbeit. Es ist wünschenswert, in einer speziellen Schutzmaske zu arbeiten, die das Eindringen von Zementstaub im Respirationstrakt verhindert. Die Verarbeitung der fertigen Figuren kann mit einer speziellen Säge mit Diamantscheiben erfolgen.