98 Shares 3690 views

Wie Warzen hängen zu behandeln?

Jede Hauterkrankung verursacht Besorgnis unter seinem Besitzer. Also, Hängen Warzen stellen keine Bedrohung für das Leben. Aber das werden sie nicht weniger angenehm.


Hängende Warzen sind unterschiedlich, viele bekannte Namen – Papillom. Sie sind an den Fuß Haut befestigt und wenn hängen daran. Am häufigsten Hanging Warzen auf dem Hals gebildet, in den Achselhöhlen und Leisten. Grundsätzlich Papilloma verursachen keine Beschwerden für den Menschen. Doch in einigen Fällen sie eine große Größe haben, die wiederum gemeinsame Festhalten an Kleidung dreht, kann dies später zu Verletzungen führen. Mit einer solchen Unannehmlichkeit optimale Ausführung ist die Entfernung von Warzen Suspension.

Ursachen für

Die Grundlage für die Entwicklung ist die Aktivierung des humanen Papillomavirus. Es kann durch berühren übertragen werden, vorausgesetzt, dass es eine gesunde Wunde oder sogar kleinere Schäden an der Haut. Daher kann eine gewisse Zeit nach dem Kontakt ein Phänomen wie hängen Warzen auftreten, die unter dem Bild befindet.

Am häufigsten tritt Papillomavirus den menschlichen Körper durch:

  • Irritation auf der Haut.
  • Die Entzündung der Epidermis.
  • Schwitzen.
  • Das Fehlen oder Störung oft Hygienemaßnahmen.

Papillom selbst – unangenehmes Phänomen, wie alles andere, was sie nicht unmittelbar nach der Infektion auftreten. Das heißt, bevor der Virus aktiviert ist, dauert es eine ziemlich lange Zeit. Über seine Gegenwart geben sie im Moment zu wissen, wenn der menschliche Körper geschwächt ist oder ein deutliches Versagen aufweist.

Entwicklung hängen Warzen beitragen:

  • Die Anwesenheit von anderen Infektionen, zusätzlich zu den Warzen.
  • Entzündliche Erkrankungen.
  • Hormonelle Störungen.
  • Schwangerschaft.
  • Jugendalter, wenn es der Pubertät.
  • Regelmäßige körperliche Müdigkeit.
  • Constant emotionaler Stress.
  • Unsymmetrischen oder eintönige Ernährung.
  • Der Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen.

Spezies

Äußerlich sind alles hängt Warzen sie ähnlich. Aber es ist nur auf den ersten Blick. Hängende Warzen sind in zwei Typen unterteilt:

  • Faden. Sie erscheinen in Form von kleinen Klumpen. Dann entwickeln, gedehnt, immer dünn „Strings“, die auf die Haut des Beins klammern. Sie scheinen auf den Epidermis aufgehängt zu haben. Die Länge eines solchen Papillome erreicht einen Zentimeter. Farbe hängt Warzen der Sorte – von hellem Fleisch bis dunkelbraun. Papillome sind fast überall im Körper befinden. Sie können erscheinen auf dem Gesicht, Hals, Achseln, Leisten und unter den Brüsten bei Frauen. Diese Art der Aufhängung von Warzen nicht alleine auftreten. Meistens sind sie mehrfach. In einigen Fällen verschmelzen Hinterfäden Warzen miteinander wie ein Blumenkohl.

  • Finger. Äußerlich sieht Bildung verlängert, wie dicke Erbse. Die Größe dieser Art der Aufhängung Warzen erreicht ein Maximum von zwei Zentimetern. Farbe finger Papillome meist Fleisch. Ort hängen Warzen – in der Nähe der Haare, am häufigsten durch ihr Wachstum. Erscheinen meist allein Papillom.

Risiko der Aussetzung der Warzen

Grundsätzlich Papilloma für andere unsichtbar und nicht zu Beschwerden führen. Aber hängen Warzen Achsel, Leiste und Nacken sind eher anfällig für Verletzungen.

Die Gründe, die auf die Wunde Papillome gebildet werden:

  • Rasieren. Bei der Durchführung dieses Verfahrens aus, eine scharfe Klinge Schneiden möglich Körper hängen Warzen.
  • Mechanische Einwirkung (zum Beispiel einer Reibung enge Kleidung).
  • Schwitzend , in dem sich die Infektion im ganzen Körper ausgebreitet, einmal im Inneren Papillomavirus.

Warzen Verletzungen hängen Ergebnis könnte sein:

  • Entzündung.
  • Papilloma-Virus im ganzen Körper ausgebreitet.
  • Rebirth hängen Warzen. Um dies zu vermeiden, raten Experten in explosionsgefährdeten Bereichen der Warzen loszuwerden: den Hals, Achselhöhlen und Leisten.

Über Degeneration hängen Warzen schlägt vor:

  • Der Anstieg der Papilloma-Größe.
  • Verdunklung Anhaftungen.
  • Ändern der Oberfläche der Warzen. Meistens wird es dichter, mit Noppen oder Knoten.
  • Blutungen.
  • Juckreiz.

Diagnostik

Der Mann hat nicht bemerkt sofort das Aussehen von hängenden Warzen. Schließlich haben sie zunächst die Form kleinen Aufbau. Symptome ihrer Erscheinung gibt.

Für viele stellt sich die Frage: wenn die Ursache von Warzen immer das gleiche ist, warum dann verschiedene Verfahren durchzuführen, bevor es zu löschen? Diagnose – ist ein wesentlicher Prozess Warzen hängen von der Behandlung. Während dieser Verfahren untersucht ein Spezialist Wachstum auf der Haut, und nachdem bereits eine genaue Diagnose ist, ob der Tumor Warze, die entfernt werden kann, oder ein Maulwurf neu geboren. Auf jedem Fall mit absoluter Sicherheit, nur ein Experte auf die Frage antworten, ob oder nicht Papillomen- loszuwerden.

Hängende Warze Behandlung und Entfernung

Mit der Entscheidung Papillome zu entfernen, müssen Sie einen Dermatologen Priorität besuchen. Der Fachmann wird die notwendigen Diagnoseverfahren durchzuführen. Nachdem es genau der Grund, um festzustellen, warum Sie die hängenden Warze gebildet haben. Meistens ist es ein Virus. Daher anschließend, nach der Entfernung von Papillomen, ist es wichtig, die Behandlung zu bringen, zu beenden. Und zwar – das Niveau der Immunität zu erhöhen, um nicht die Viren zu erlauben, wieder in den Körper angreifen.

Die wichtigsten Methoden der Warzen hängende Entfernung – sind betriebsbereit und konservativ. Die erste – ist viel effektiver. Zugleich bedarf es mehr Zeit und Geld.

Operative Methoden für Warzen hängen Entfernung:

  • Chirurgie.
  • Entfernung durch Laser.
  • Die Entfernung von Stromschlag.
  • Kauterisation flüssiger Stickstoff.

Konservative Methoden der Warzen zu entfernen:

  • Der Gebrauch von Drogen.
  • Traditionelle Methoden.

Wie wird man von Warzen auf ihren eigenen hängenden los

Beseitigen Sie unerwünschten Papillom zu Hause. Es ist mit der Ausbreitung der Infektion im ganzen Körper behaftet. Ohne Zweifel ist es besser, sich in die Hände von Profis für den Job zu geben. Je mehr, dass hängenden Entfernung von Warzen Verfahren ist schnell und schmerzlos auf dem Laufenden.

Aber wenn Sie sich entscheiden, es selbst zu tun, aber nicht wissen, wie die hängende Warze zu entfernen, kommt dann auf die Hilfe eines bekannten celandine. Saft dieser Pflanze ist Hautwucherungen geschmiert. Sie können auch Infusionen und Abkochungen celandine verwenden, um die Epidermis zu wischen. Von beliebtestenen Möglichkeiten, können Sie eine andere Behandlung Knoblauch, Löwenzahn, Calendula zuordnen. Gute Bewertungen haben Propolis-Extrakt und Teebaumöl. Sie haben hervorragende antivirale Eigenschaften, die in den Vernichtungs hängen Warzen helfen.

In der häuslichen Umgebung kann mit Hilfe von Papilloma-Drogen beseitigt werden. Diese schließen Jod, Wasserstoffperoxid, Rizinusöl, Oxolinsäure Salbe.

Was passiert, wenn die hängende Warze entzündet?

Bei häufigen traumatisierende Papilloma hat sie keine Chancen für eine vollständige Heilung. Daher entzündet die hängende Warze. Dies ist eine sehr unangenehme Sehempfindungen und Staat. Hier keine traditionellen Methoden nicht helfen. Eine dringende Notwendigkeit, zum Arzt zu gehen. Er dann diagnostische Maßnahmen Medikamente verschreiben, die die Entzündung entfernen. Und danach werden Sie gefragt, build-up auf der Haut zu entfernen.

Präventivmaßnahmen

Indem sie sich, wie bereits erwähnt, Papilloma harmlos. Aber die Verletzung hängen Warzen führen zu schwerwiegenden Folgen, so noch empfehlen die Experten, sie zu entfernen. Und die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Papillomen zu reduzieren, wieder müssen Sie einige einfache Regeln ausführen:

  • Achten Sie auf die persönliche Hygiene.
  • Nehmen Sie nicht andere Menschen Dinge wie Kosmetika, Kämme, Schuhe und andere Dinge.
  • berühren Sie die infizierte Haut nicht. Immerhin Sie kleine Risse oder Wunden am Körper nicht erkennen können, und sie sind fast immer.
  • Mit Sex-Partner in den Bereichen Gesundheit sind Sie nicht sicher sind, verwenden Sie ein Kondom.
  • Sie nicht die Warzen berühren, auch wenn sie Ihre eigenen sind.
  • Ein paar Mal im Jahr müssen Sie einen Kurs von Vitaminen trinken.
  • Essen Sie nach rechts und ausgeglichen, dies ist die Grundlage der Immunität.