870 Shares 4714 views

Wie kochen Kuchen mit Blaubeeren?

Wenn die Saison beginnt Heidelbeeren, eilen viele Hausfrauen diese Beeren Vorbereitungen für den Winter zu machen. Allerdings gibt es viele Rezepte, wo frisches Obst ist nicht erforderlich. Mit Blaubeeren nicht nur Knödel und Joghurt, aber auch sehr leckere Kuchen. Für ihre Herstellung braucht ein bisschen Zeit und, natürlich, ein Minimum an Zutaten. Also, wie Kuchen mit Heidelbeeren zu machen? Rezepte decken in diesem Artikel.


Der Teig für Kuchen

Der Teig hat eine besondere Rolle bei der Herstellung von Gebäck. Es hängt von seiner Qualität und Geschmack. Zur Vorbereitung benötigen Sie:

  • Sonnenblumenöl – 1 Tasse.
  • Zucker – 200 Gramm.
  • Kaltwasser – 0,5 Liter.
  • Salz – eine Prise.
  • Hefe – 50 Gramm.
  • Weizenmehl – wie viele werden den Teig nehmen.

Wie um den Teig kneten?

Aus diesem Test sich als sehr leckeren Kuchen mit Blaubeeren, ein Rezept , das ist sehr einfach. In einem separaten Behälter Sonnenblumenöl, Zucker, Salz und Wasser zu mischen. Die entstandene Masse soll in Brand gesetzt werden und kochen bringen. Die Zusammensetzung muss für fünf Minuten kochen. Nach dieser Masse muss auf Raumtemperatur stehen und cool. Danach wird in der Zukunft ist es notwendig, den Hefeteig und Mehl zu gießen. Wenn Sie nicht zu süß Pies mit Heidelbeeren wie ist es möglich, nur die Hälfte dieses Zuckers zu gießen.

Jetzt können Sie den Teig kneten. Zunächst soll die Zusammensetzung als Pfannkuchen sein: ein wenig flüssig. gießen allmählich in den Teig Mehl zu sein. Als Ergebnis soll, ist es sehr steil nicht ausfallen. Teig nach dem Mischen ist notwendig, für einige Zeit zu verlassen, es zu kommen. Sie können dann auf die Herstellung von Torten gehen.

Bilden die Pastetchen

Für die Füllung sollte im Voraus Produkten hergestellt werden. Sie benötigen:

  • Frische Blaubeeren – 400 Gramm.
  • Zucker – 100 Gramm.
  • Kartoffelstärke – 100 Gramm.

Der erste Schritt ist es, die hergestellten Teig in kleine Stücke zu teilen, und sie aus ordentlich Kuchen rollen. Beachten Sie, dass während des Backens frischen Heidelbeeren viel Saft zuordnet. Daher wird in diesem Fall die Stärke benötigen, die Flüssigkeit im Inneren des Patty zu halten. So wie schaffen Sie schöne Kuchen mit Blaubeeren? Um zu beginnen, jeden Kuchen, den Sie brauchen Stärke zu setzen. 0,5 Teelöffel genügt. Das Pulver sollte sanft über den gesamten Kuchen verteilt werden.

Stärkeschicht Beeren setzen. Jedes Patty dauert 2 bis 3 Teelöffel Heidelbeeren. Danach sollten die Beeren mit Zucker bestreuen. Seine Höhe hängt davon ab, was Sie mögen Kuchen: süß oder nicht.

Pies kann jede Form sein. Ursprünglich sieht Gebäck in Form von Dreiecken. Spread Werkstück aufsteht Naht. Dies verhindert eine Leckage der Füllung in der Pfanne. Sobald die Kuchen mit linierten Heidelbeeren, sollte sie 40 Minuten, um diejenigen lassen ein wenig mehr erwachsen.

Beim Backen wird in der Größe zu erhöhen, müssen Sie streicht es mit geschlagenem Ei. Gebackene Kuchen Heidelbeeren, Rezepte, die auch unerfahrene Hausfrau, etwa eine Stunde bei einer Temperatur von 200 ° C zu realisieren leisten Fertigprodukte sollten mit Butter eingefettet werden.

Pies mit Heidelbeeren aus Hefeteig

Dieses Rezept ist vielen aus der Schule. Für den Teig benötigen:

  • Milch warm und – 0,5 Liter.
  • Sol – 0,5 Esslöffel.
  • Pflanzenöl – 3 EL.
  • Butter oder Schmalz – ein Esslöffel.
  • Zucker – 2 EL.
  • Flour – wie viele werden den Teig nehmen.
  • Trockenhefe – Dessertlöffel ohne Spitze.

Für die Füllung:

  • Bilberry eingefroren.
  • Zucker.
  • Stärke.

Herstellungsverfahren

Diese Komponenten müssen miteinander vermischt werden. Um zu beginnen, müssen Sie einen separaten Behälter die warme Milch gießen und fügen Hefe. Wenn sie geöffnet sind, können Sie die restlichen Zutaten hinzufügen. Mehl Zusammensetzung verabreicht besser am Ende. Der Teig sollte sehr gut durchkneten werden, um alle die Komponenten vermischt werden. Nun sollte die Zusammensetzung für ein paar Stunden bleiben. Die Kapazität des Teiges mit einem feuchten Tuch an einem warmen Ort und deckt platziert werden. Dies verhindert, dass die Trocknungs Krempe.

Danach sollte der Teig mehr Mehl um die gewünschte Konsistenz zu erreichen. Die endgültige Zusammensetzung sollte in einem Kunststoffbeutel gelegt wird, von der Innenseite vorge geölt. Der Teig sollte dies kann in den kalten Stunden auf 12 gestellt werden, in der Nacht geschehen und am Morgen können Sie Hefekuchen mit Heidelbeeren vorzubereiten. Es ist erwähnenswert, dass solche Tests für etwa zwei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wie Kuchen backen?

Wenn für die Herstellung von Torten verwendet, gefrorene Heidelbeeren, sollte es vorge Abtauung sein. Dies ermöglicht es überschüssige Flüssigkeit abfließen kann. Beeren sollten mit Zucker gemischt werden, um die Füllung süß war.

Der Teig sollte jedes in kleine Stücke, etwa 70 Gramm geteilt werden. Es wird den Kuchen mit Heidelbeeren gleicher Größe machen. Jeder Kuchen ist notwendig, darauf zu rollen und die Füllung in den Mittelpunkt zu stellen. Lassen Sie uns zunächst auf ein leeres Stück Stärke setzen, und dann die Beeren setzen.

Danach Patty Form nehmen und auf einem Backblech folgt, gefettet zuvor. Wenn die Form gefüllt ist, ist es notwendig, die Bäckerei für einige Zeit zu verlassen. Wenn der Teig in der Größe zu erhöhen, ist es notwendig, jede Torte mit geschlagenem Ei zu schmieren. Saures für eine Stunde bei einer Temperatur von 200 ° C eingebrannt